Schnäppchen sorgt für Randale

Nutella-Chaos: Kunden stürmen Supermarkt-Filialen

Eine Rabattaktion sorgte in Frankfreich für Tumulte: Weil Nutella stark reduziert war, stürmten Kunden die Supermarktfilialen. Hier sind verblüffende Aufnahmen der Schoko-Schlacht ...

Datum:
Nutella

International beliebt: Nutella ist eine der erfolgreichsten Nuss--Nougat-Cremes der Welt.

Was eine simple Rabattaktion alles auslösen kann: In Frankreich kam es zu teils tumultartigen Zuständen in Filialen der Supermarktkette Intermarché. Der Grund: Die 950-Gramm-Gläser der beliebten Nuss-Nougat-Creme Nutella waren dort um über 70 Prozent im Preis gesenkt. Statt 4,50 Euro verlangte der Markt nur 1,41 Euro. Zugegeben, kein schlechtes Angebot. Was das für Ausmaße annahm, überraschte dann doch. Lange Schlangen vor den Filialen, blockierte Marktflure und Szenen, die man normalerweise nur vom Black Friday kennt – wer hätte Gedacht dass Nutella so etwas auslösen kann?

Soziale Netzwerke: Videos zeigen Chaos und lange Schlangen

Der gefühlte Ausnahmezustand wurde in zahlreichen Städten in ganz Frankreich gemeldet. Amüsierte und schockierte Einkäufer filmten regelrecht chaotische Szenen und teilten sie in den sozialen Netzwerken wie Twitter oder Facebook. Bei diesem unkoordinierten Ansturm auf die Märkte ist es ein fast ein Wunder, dass zwischenzeitlich befürchtete Polizeieinsätze, die die wilde Nutella-Schlacht eindämmen sollten offenbar ausblieben. Wenig überrascht hingegen, dass die Vorräte des Aufstrichs in vielen Filialen extrem schnell vergriffen waren.

Galerie: Deutschlands beliebteste Nuss-Nougat-Cremes im Test

Andere Portionsgrößen nicht heruntergesetzt

Nutella ist auch in Frankreich eine der beliebtesten Nuss-Nougat-Cremes. Auch wenn Ferrero (zumindest in Deutschland) zuletzt an der Nutella-Rezeptur geschraubt hat – zum Ärger der Fans – ist das Interesse am zuckrig-fettigen Aufstrich ungebrochen. Pech für die Kunden, die keines der günstigen 950-Gramm-Gläser mehr abbekommen haben, obwohl die Angebotswoche mehrere Tage dauern sollte: alle anderen Größen wurden weiterhin zum regulären Preis verkauft.

Nutella