Auf einen Wein mit Medion

Medion Weintemperierschrank bei Aldi um 30 Euro reduziert

Der Weinschrank von Medion kommt mit Dual-Temperaturzonen und lagert bis zu 12 Flaschen.

Datum:
Medion Weinschrank

Bis zu 12 Flaschen lagern in Medion Weinschrank wohltemperiert.

Ein Vorrat von bis zu 12 Weinflaschen sollte für den Alltagsgebrauch durchaus ausreichen. Das aktuelle Aldi-Angebot ist deshalb unschlagbar günstig für Weinliebhaber: Der Medion Weintemperierschrank ist ab Montag, 30. September, um 30 Euro reduziert und kostet somit noch faire 149 Euro. Der vergleichbare Schrank bei Lidl schlägt nach wie vor mit 179 Euro zu Buche. Der Weinschrank vom Discounter kann sich optisch durchaus sehen lassen und kommt mit dualen Temperaturzonen – so lassen sich sowohl Rot- als auch Weißweine gleichzeitig aufbewahren.

Medion Weintemperierschrank: Frei stehend, kühlt von 7 bis 18 Grad

Der Weinkühlschrank ist in schlichter Edelstahloptik gehalten, die vier Einschubfächer für die Weinflaschen sind aus Holz. Oben und unten befinden sich zwei Temperaturzonen, die unterschiedlich gekühlt werden können – jeweils sechs Flaschen passen in eine Zone. Der Schrank hat eine LED-Innenbeleuchtung und zeigt auf einem kleinen Display die Temperaturen im Inneren an. Er hat außerdem eine Abtauautomatik, und ist mit 15 Kilogramm und Außenmaßen von 35 Zentimetern (Breite) mal 54 Zentimetern (Höhe) für größere Küchen kein Problem. Er ist mit rund 40 Dezibel Betriebslautstärke aber ungefähr so laut wie ein moderner Geschirrspüler. Dafür gibt es bei einem Kauf über Aldi drei Jahre Herstellergarantie.

Klarstein Barolo Weinkühlschrank (16 Flaschen)

Linda Schult

von Linda Schult

Alles, was eine technische Komponente hat, ist bei mir bestens aufgehoben. Alles, was man essen kann aber natürlich auch.