Lust auf Meer

Thermomix-Rezept: Pasta mit roher Fischsalsa und Pinienkernen

Bolognese, Carbonara & Co. kennt jeder. Servieren Sie Pasta nächstes Mal doch mit bunter, roher Fischsalsa mit Pinienkernen. Das Rezept für den Thermomix ist nicht nur lecker, sondern auch einfach.

Datum:
Pasta mit roher Fischsalsa und Pinienkernen Thermomix Rezept

Pasta mit roher Fischsalsa und Pinienkernen aus dem Thermomix.

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Nährwerte pro Portion: EW: 43,16 g, KH: 96,54 g, Fett: 24,39 g, kcal/kJ: 784/3280

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Spaghetti

  • Salz

  • 50 g Pinienkerne
  • 
400 g sehr frisches Thunfischfilet

  • 1 Stange Staudensellerie, gewaschen, grob zerkleinert

  • 1 Handvoll Rucola, gewaschen, geputzt, trocken geschleudert
  • 2 Tomaten
  • 1 Schalotte, geschält

  • 4 EL Olivenöl

  • 1 EL Limettensaft

  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Die Spaghetti in Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und wieder abkühlen lassen.
Den Sellerie waschen, putzen und mit der Schalotte und dem Rucola in den Mixtopf geben, 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Die Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, fein würfeln und in den Mixtopf geben. Den Thunfisch waschen, trocken tupfen, in kleine Würfel schneiden und in den Mixtopf geben. Das Öl hinzufügen und mit dem Spatel unterrühren, mit Limettensaft, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
Die abgetropften Nudeln auf Teller geben und darauf das Tatar verteilen. Mit den Pinienkernen bestreut servieren.

Galerie: Leckere Thermomix-Rezepte

MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

von MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

Dieser Artikel stammt aus einer Kooperation mit der Zeitschrift „MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®”, die alle zwei Monate Rezepte, Reportagen, praktische Produkte, Tipps und Anregungen rund um den Thermomix TM31 und TM5 bietet.