Luftig und saftig

Thermomix-Rezept für Antipasti-Brot

Leckeres Antipasti-Brot, das perfekt zu Olivenöl, Tomaten und Mozzarella passt, gibt es nicht nur beim Italiener. Machen Sie Ihr eigenes Antipasti-Brot einfach mit dem Thermomix.

Datum:
Antipasti-Brot Thermomix Rezept

Saftiges Antipasti-Brot nach Thermomix-Rezept.

Durch die „Unterlage“ aus Rosmarinzweigen hat das wegen des Fetakäses sehr saftige Brot ein kräuterfeines Aroma – einfach mit Olivenöl zu Antipasti oder Dips servieren: köstlich! Es schmeckt warm und kalt.
Zubereitungszeit: 5 Minuten (plus Backzeit)

Zutaten für 1 Laib:

  • 600 g Schafskäse, in Lake, abgetropft, in Stücken
  • 250 g Dinkelmehl, Type 630
  • 1 Ei
  • 5 Zweige Rosmarin

Zubereitung:

Den Schafskäse im Mixtopf zerkleinern: 10 Sekunden/Stufe 5. Mehl und Ei dazugeben und alles 2 Minuten/Teigstufe vermengen. Rosmarinzweige und anschließend den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten backen.

Galerie: Leckere Thermomix-Rezepte

MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

von MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

Dieser Artikel stammt aus einer Kooperation mit der Zeitschrift „MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®”, die alle zwei Monate Rezepte, Reportagen, praktische Produkte, Tipps und Anregungen rund um den Thermomix TM31 und TM5 bietet.