Süße Naschportion

Thermomix-Rezept für Frischkäse-Pralinen

Die Frischkäse-Pralinen aus dem Thermomix sehen nicht nur hübsch aus, sie schmecken auch noch gut – eine perfekte Fingerfood-Nachspeise.

Datum:
Frischkäse-Pralinen Thermomix Rezept

Frischkäse-Pralinen nach Thermomix-Rezept.

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Nährwerte pro Praline: EW: 1,27 g, KH: 6,7 g, Fett: 8,76 g, kcal/kJ: 110/459

Zutaten für 10 Pralinen:

  • 125 g Frischkäse
  • 125 g Mascarpone
  • 2 TL Zitronensaft
  • 60 g Puderzucker
  • 1 EL Kirschsaft
  • 1 EL Mangosaft
  • 
silberne Zuckerperlen zum Garnieren

Zubereitung:

Schmetterling einsetzen, Frischkäse, Mascarpone und Zitronensaft in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 4 verrühren.
Anschließend den Puderzucker dazusieben und kurz unterrühren: 10 Sekunden/Stufe 4. Es sollte eine spritzfähige Masse entstehen, falls nötig, noch mehr Puderzucker unterrühren.
Die Creme halbieren und unter eine Hälfte den Kirschsaft rühren, unter die andere den Mangosaft. Jeweils in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in Pralinenförmchen spritzen.
Mit Zuckerperlen garnieren und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Galerie: Leckere Thermomix-Rezepte

MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

von MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

Dieser Artikel stammt aus einer Kooperation mit der Zeitschrift „MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®”, die alle zwei Monate Rezepte, Reportagen, praktische Produkte, Tipps und Anregungen rund um den Thermomix TM31 und TM5 bietet.