Zartes Fleisch mit Meerrettich und Gemüse

Tafelspitz mit Meerrettichsauce aus dem Thermomix

Zu zartem Tafelspitz passen eine scharfe Meerrettichsauce und etwas Bouillongemüse sehr gut. Das Rezept verrät wie Sie es im Thermomix zubereiten.

Datum:
Tafelspitz mit Meerrettichsauce Thermomix Rezept

Thermomix-Rezept: Tafelspitz mit Meerrettichsauce.

Zubereitungszeit: 70 Minuten (plus Garzeit)
Nährwerte pro Portion: EW: 42,75 g, KH: 29,76 g, Fett: 33,85 g, kcal/kJ: 591/2500

Zutaten für 6 Portionen:

  • 1 Zwiebel

  • 600 g Suppengemüse

  • 1 Zweig Liebstöckel

  • Salz & 1 EL schwarze Pfefferkörner
  • 1,5 Lorbeerblätter

  • 1,2 kg Tafelspitz

  • 4,5 l Wasser
  • 
1 Schalotte

  • 30 g Butter

  • 35 g Mehl

  • 0,25 l Schlagsahne
  • 
Pfeffer

  • 80 g Meerrettich
Bouillongemüse:
  • 500 g Kartoffeln
  • 120 g Sellerie
  • 160 g Möhren
  • 100 g Zwiebeln
  • 30 g Butter
  • 400 ml Tafelspitzbrühe
  • 120 g Porree

  • Salz

  • Pfeffer
  • Muskatnuss

  • 4 EL Schnittlauchröllchen
  • 4 EL Meerrettich

Zubereitung:

Zwiebel ungeschält halbieren und auf den Schnittflächen ohne Fett goldbraun rösten. Gemüse waschen, putzen, zerkleinern und mit Zwiebel, Liebstöckel, Salz, Pfefferkörnern und einem Lorbeerblatt in viereinhalb Liter Wasser aufkochen. Fleisch einlegen und offen zwei Stunden sieden. Ab und zu abschäumen.
Schalotte in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben. Das halbe Lorbeerblatt mit der Butter in den Mixtopf geben und 4 Minuten/120°C/Stufe 2 andünsten. Mehl dazugeben und 5 Minuten/70°C/Stufe 2 anschwitzen. 600 ml Tafelspitzbrühe aus dem Topf durch ein Sieb in den Mixtopf gießen und 5 Minuten/100°C/Stufe 2 aufkochen lassen. Die Sahne zugießen und 20 Minuten/70°C/Stufe 2 ohne Messbecher garen. Salzen und pfeffern, durch ein Sieb gießen, den Meerrettich mit dem Spatel unterrühren und warm stellen.
Kartoffeln, Sellerie und Möhren schälen und in 1/2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln in den Mixtopf geben, 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Kartoffeln, Sellerie und Möhren dazugeben. Butter hinzufügen und 4 Minuten/120°C/Linkslauf/Stufe 2 andünsten. 400 ml Tafelspitzbrühe durch ein Sieb hinzugeben und ohne Messbecher 25 Minuten/70°C/Linkslauf/Stufe 2 garen. Porree putzen, längs halbieren, waschen und in 1 cm große Stücke schneiden. Fünf Minuten vor Garzeit-Ende dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Tafelspitz in dünne Scheiben schneiden, mit Sauce und Gemüse anrichten. Mit Schnittlauch und Meerrettich bestreut servieren.
Mixx-Tipp: Dazu passt Wirsinggemüse.

Galerie: Leckere Thermomix-Rezepte

MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

von MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

Dieser Artikel stammt aus einer Kooperation mit der Zeitschrift „MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®”, die alle zwei Monate Rezepte, Reportagen, praktische Produkte, Tipps und Anregungen rund um den Thermomix TM31 und TM5 bietet.