Tierisch gut

Hundesnacks aus dem Thermomix: Möhren-Ecken

Diese knusprigen Möhren-Ecken aus dem Thermomix schmecken Ihrem vierbeinigen Liebling mit Sicherheit.

Datum:
Möhren-Ecken Thermomix Rezept

Thermomix-Rezept für Hundeleckerlis: Möhren-Ecken.

Zubereitungszeit: 25 Minuten
Nährwerte: EW: 57,7 g, KH: 263,37 g, Fett: 28,81 g, kcal/kJ: 1565/6546

Zutaten für 2 herkömmliche Backbleche:

  • 350 g Weizenmehl, Type 405

  • 150 g frische Möhren, geschält, in Stücken
  • 25 g Sonnenblumenöl

  • 180 g Wasser

  • 50 g Katenschinken, gewürfelt

  • 10 g Petersilie

Zubereitung:

Möhren, Wasser und Öl in den Mixtopf geben und 15 Sekunden/Stufe 8-10 ansteigend pürieren.
Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen.
Mehl, Schinken und Petersilie in den Mixtopf dazugeben und 3 Minuten/Teigknetstufe zu einem glatten Teig verarbeiten.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. Schneiden Sie ca. 2 cm große Quadrate und teilen Sie diese in Dreiecke.
Backpapier auf ein Backblech legen, Möhren-Ecken darauf verteilen und bei 170°C ca. 20 Minuten backen.

Galerie: Do not eat! Ungewöhnliche Thermomix-Rezepte

MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

von MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

Dieser Artikel stammt aus einer Kooperation mit der Zeitschrift „MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®”, die alle zwei Monate Rezepte, Reportagen, praktische Produkte, Tipps und Anregungen rund um den Thermomix TM31 und TM5 bietet.