Cremiges Gemüse

Blumenkohlcremesuppe nach Thermomix-Rezept

Blumenkohl schmeckt nicht nur gekocht oder gedünstet gut, auch in einer cremigen Suppe macht sich der helle Kohl gut. Mit diesem Rezept bereiten Sie die leckere Blumenkohlcremesuppe im Thermomix zu.

Datum:
Blumenkohlcremesuppe Thermomix Rezept

Blumenkohlcremesuppe aus dem Thermomix.

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: 310 kcal, 8 g Eiweiß, 24 g Fett, 14 g KH

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 Zwiebel, gepellt, geviertelt
  • 1 TL Butter
  • 1 kleiner Blumenkohl (ca. 550 g)
  • 100 g Kartoffeln (mehligkochend)
  • 750 g Gemüsebrühe
  • 100 g Schlagsahne
  • 1 TL Butter
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ Bund Schnittlauch
  • ½ TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
  • 1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung:

Die Zwiebel im Mixtopf 3 Sekunden/Stufe 5 würfeln und mit dem Spatel nach unten schieben. Die Butter hinzufügen und die Zwiebel darin 1 Minute/Varoma/Stufe 1 dünsten. Den Blumenkohl putzen. 200 g Blumenkohlröschen abbrechen und beiseitestellen. Von 350 g Blumenkohl den Strunk schälen und würfeln, den Kohlkopf in Stücke schneiden. 100 g Kartoffeln (mehlig) schälen und vierteln. Den Blumenkohl und die Kartoffeln in den Mixtopf zur Zwiebel geben und 5 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten.
Gemüsebrühe und Sahne dazugießen und alles 20 Minuten/100°C/Stufe 1 garen, dann Zitronenschale und -saft hinzugeben und die Suppe 20 Sekunden/Stufe 6 pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die beiseitegelegten Blumenkohlröschen in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit einem Teelöffel Butter und einem Teelöffel Olivenöl bei mittlerer Hitze ca. zehn Minuten hellbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Einen halben Bund Schnittlauch in Röllchen schneiden.
Die Suppe mit gebratenen Blumenkohlscheiben und Schnittlauchröllchen garnieren.

Galerie: Leckere Thermomix-Rezepte

MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

von MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

Dieser Artikel stammt aus einer Kooperation mit der Zeitschrift „MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®”, die alle zwei Monate Rezepte, Reportagen, praktische Produkte, Tipps und Anregungen rund um den Thermomix TM31 und TM5 bietet.