Discounter-Rivalität

Aldi Süd viel erfolgreicher: Darum verliert Aldi Nord den Anschluss

Aldi Nord in der Krise: Während bei Aldi Süd vieles gut läuft, hat der nördliche Bruder große Herausforderungen zu meistern. Das steckt dahinter.

Datum:
Aldi Nord Süd

Aldi Nord oder Aldi Süd? Die Discounter haben lange auf unterschiedliche Strategien gesetzt.

Aldi Nord oder Aldi Süd – welche Billigmarkt-Kette ist besser? Was oft klassisch lokalpatriotisch beantwortet wird, lässt sich inzwischen fast eindeutig sagen. So sehr, dass sich sogar der Chef des Lidl- und Kaufland-Konzerns, Klaus Gehring, einmischt und über eine der beiden Discounter-Ketten indirekt lästert. In einer Rede lobte er Aldi Süd als wichtigen und treibenden Konkurrenten für Lidl. Ohne die Discunter-Konkurrenz wäre Lidl „eingeschlafen”. Aldi Nord hingegen watscht er ab, findet sie nicht einmal erwähnenswert. Die südliche Schwester hätte schlichtweg das stärkere Konzept. Und tatsächlich: In nahezu allen wichtigen Eckpunkten (Umsatz pro Mitarbeiter, Kundenzufriedenheit) schneidet Aldi Süd besser ab. Aber wieso?

Aldi Nord verpasst wichtige Investitionen

Mit 2.200 Filialen ist Aldi Nord eigentlich besser aufgestellt als Aldi Süd mit 1.800 Filialen. Jetzt hat das eigentlich so kostendisziplinierte Aldi Nord aber erstmals in Jahrzehnten sogar rote Zahlen geschrieben. Experten gehen davon aus, dass sich fehlende Investitionen jetzt bemerkbar machen. Während Aldi Süd die Filialen immer weiter modernisiert und in breiteres Markensortiment investiert hatte, setzte Aldi Nord auf einen Sparkurs, der sich langfristig nicht auszuzahlen scheint. So blieben zwar die Preise niedrig, das Sortiment hielt aber den wachsenden Anforderungen der Kunden bald offenbar nicht mehr stand. Dass die Albrecht-Familie und die dazugehörigen Stiftungen immer wieder durch Machkämpfe und Streitereien auffallen, dürfte dem Discounter-Riesen nicht unbedingt helfen. Immerhin: Mit dem 2017 gestarteten Aniko-Projekt will Aldi Nord alle Filialen umbauen und sich neu erfinden. Möglicherweise kommt dieser Schritt zu spät.