Dämpfer für Naschkatzen

Von Schokolade bis Fruchtgummi: Süßigkeiten werden teurer

Weil die Preise für bestimmte Grundzutaten steigen, werden auch die Süßwaren im Supermarkt teurer.

Datum:
Gummibärchen

Die Preise für Fruchtgummis von Haribo sind bereits gestiegen.

Erst kürzlich vermeldeten wir eine Hiobsbotschaft für Kaffeetrinker: Das schwarze Gold wird womöglich bald teurer. Und jetzt trifft es auch noch die Naschkatzen unter Ihnen: Wie die Lebensmittel Zeitung berichtet, geben Sie bald für bestimmte Süßwaren etwas mehr Geld aus, betroffen sind unter anderem Schokolade und Fruchtgummis. Grund dafür sind laut Bericht die stark ansteigenden Preise der Grundzutaten Kakao und Gelatine.

Süßwaren: Preise für Kakao und Gelatine gestiegen

Bei Kakao lässt eine bisher nicht näher definierte Vereinbarung zwischen den beiden weltgrößten Kakao-Produzenten in Afrika die Preise in die Höhe schießen. Außerdem setzen immer mehr Hersteller auf Rohstoffe aus nachhaltiger Produktion – die natürlich teurer sind. Gelatine hingegen ist ein Opfer der Afrikanischen Schweinepest: Die Gummibärchen-Grundlage wird schließlich aus tierischem Gewebe hergestellt.
Pavel Girard

von Pavel Girard

Hobby-Koch. Japan-Nerd. Zusammen ergibt das eine große Vorliebe für die ostasiatische Küche. Eigentlich esse ich aber alles. Und schreibe drüber. Nur nicht über Brokkoli.