Comeback des Bestsellers

Günstig sprudeln: Aldi bringt den Sodastar zurück

Im August 2019 bot Discounter Aldi erstmals einen hauseigenen Wassersprudler an – mit bahnbrechendem Erfolg! Das Gerät war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Jetzt naht Nachschub!

Datum:
Sodastar

Aldi bringt den hauseigenen Wassersprudler Sodastar zurück.

Wassersprudler sind ungemein praktisch und total angesagt. Immer weniger Menschen haben Lust, schwere Getränkekisten zu schleppen und versetzen lieber Leitungswasser mit Kohlensäure. Dank großer Auswahl an Sirupsorten lassen sich auf diese Weise sogar unterschiedlichste Limonaden herstellen. Der große Haken: Die Anschaffung hochwertiger Geräte geht bisweilen ganz schön ins Geld. Wer nicht gerade ein Schnäppchen schießt, zahlt für Sprudler von Sodastream & Co. mehr als 100 Euro. Ganz anders sah das im August 2019 beim Discounter Aldi-Süd aus. Der bot unter der Bezeichnung Sodastar ein ganz eigenes Wassersprudler-Modell für schlappe 39,99 Euro an.

Wassersprudler von Aldi: Comeback am 19. Dezember!

Die Reaktion der Kundschaft war eindeutig, die Geräte gingen weg wie warme Semmeln und waren innerhalb kürzester Zeit vergriffen. Seither herrscht Ebbe in den Ladenregalen – doch das ändert sich in Kürze! Am 19. Dezember 2019 nimmt Aldi Süd den Sodastar wieder ins Programm auf. Erneut erhalten Sie für 39,99 Euro neben dem Sprudelgerät selbst drei BPA-freie Plastikflaschen mit einem Fassungsvermögen von jeweils 850 Milliliter sowie eine Transporthülle aus Neopren und einen CO2-Zylinder. Viel Ausstattung für wenig Geld! Obendrein gewährt Aldi drei Jahre Garantie auf den Sodastar.

Wassersprudler von Aldi: Ersatzflaschen und Sirup im Angebot

Der Ansturm auf den Sprudler dürfte erneut riesig ausfallen. Wollen Sie sich Ihr Exemplar sichern, sollten Sie gleich morgens bei der Aldi-Süd-Filiale Ihres Vetrauens aufschlagen. Leere Gaszylinder können Sie jeder Zeit kostenpflichtig für 5,99 Euro bei Aldi gegen aufgefüllte Exemplare tauschen. Für 7,99 Euro sichern Sie sich zudem weitere Ersatzflaschen im Doppelback. Darüber hinaus nimmt Aldi nun auch passende Sirups in verschiedenen Geschmacksrichtungen in sein Sortiment auf. Eingefleischten Wassersprudler-Fans sollte es also an nichts fehlen.