Preisanstieg

Preisanstieg bei Aldi: Eier und Schokolade werden teurer

Teurer, aber immer noch günstig: Ab Januar kosten vereinzelte Aldi-Produkte etwas mehr Geld.

Datum:
Aldi Eier teurer

Discounter Aldi hebt im Januar bestimmte Produktpreise an.

Beim Discounter Aldi kaufen Sie bereits seit 1962 günstig ein – und daran ändert sich auch 2019 freilich nichts. Vereinzelte Preiserhöhungen gibt es aus verschiedensten Gründen natürlich dennoch regelmäßig: So stieg etwa der Preis von 250 Gramm Butter beim Star-Discounter vor knapp zwei Jahren auf stolze 1,99 Euro an, woran unter anderem der Klimawandel Schuld ist. Jetzt scheint die Zeit reif für einen erneuten Schwung nach oben: Bereits ab Januar 2019 zahlen Sie für vereinzelte Aldi-Produkte einen Tick mehr.

Preisanstieg bei Aldi: Eier und Schokolade sind betroffen

Und jetzt müssen vor allem Kuchenfreunde stark sein – denn unter anderem sind Eier und Schokolade betroffen: So kostet beispielsweise das 10er-Paket Eier immerhin 10 Cent mehr. Der Anstieg gilt sowohl für die Marke Hofland Eier aus Bodenhaltung (neuer Preis: 1,29 Euro), als auch für die Hofland Eier aus Freilandhaltung (jetzt 1,69 Euro). Und bevor Sie als Sparfuchs jetzt in Ihr Auto springen und in ein anderes Bundesland düsen – die Erhöhung betrifft Aldi Süd genauso wie Aldi Nord.
Bestimmte Schokoladenprodukte werden derweil ebenfalls ab dem 10. Januar teurer, der Pistazienpreis stieg sogar um satte 20 Prozent. So zahlen Sie für die kalifornischen Pistazien Trader Joe’s in der 250-Gramm-Packung nun 3,79 Euro. Als Grund für den Preisanstieg all dieser Produkte nennt der bekannte Discounter höhere Rohstoffpreise.

Preisanstieg bei Aldi: Eine Gefahr für den Discounter?

Prof. Dr. Martin Fassnacht von der Wirtschaftshochschule WHU sieht in solchen Preiserhöhungen übrigens eine Gefahr für den Discounter: „Die Entscheidung, die Preise wieder anzuheben, birgt Gefahren”, verriet der Wissenschaftler dem Wirtschaftsportal Business Insider. Es entstünde nämlich ein generelles Risiko, „dass der Discounter als zu teuer wahrgenommen wird”. Zum neuen Edeka wird Aldi dadurch aber freilich nicht.
Pavel Girard

von Pavel Girard

Hobby-Koch. Japan-Nerd. Zusammen ergibt das eine große Vorliebe für die ostasiatische Küche. Eigentlich esse ich aber alles. Und schreibe drüber. Nur nicht über Brokkoli.