10 Prozent sparen

Aldi Aktion mit Haken: Satte Prozente auf Obst und Gemüse

Aldi trumpft mit einer Preisaktion im Obst- und Gemüseabteil auf. Aber nicht alle Kunden profitieren. Es gibt nämlich einen Haken.

Datum:
Aldo Sud

Plastik gibt es bei Aldi Süd nicht mehr einfach so. Dafür rabattiert der Discounter bei Obst und Gemüse.

Obst und Gemüse landen in größeren Mengen deutlich seltener in den Warenkörben der Nation, als es Ernährungsexperten lieb ist. Statt frischen Zutaten wollen viele Menschen stattdessen lieber Pizza, Pommes und anderes Fast Food naschen. Aldi Süd will das ändern und mit einer neuen Preisaktion frische Anreize für frische Produkte schaffen. Konkret heißt das: Auf frisches Obst und Gemüse gibt der Discounter jetzt pauschal 10 Prozent Rabatt. Ein Schachzug, der im harten Preiskampf der Märkte eine kleine Sensation sein könnte – gäbe es nicht einen kleinen Haken. Denn erst ab einem bestimmten Einkaufswert greift der neue Angebotspreis.

Aldi: „Frisch unter den Wochen” erst ab 40 Euro

Die Aktion heißt „Frisch unter den Wochen” und gilt bis zum 27. Juli. In dieser Zeit bezahlen Kunden 10 Prozent weniger bei Obst und Gemüse, solange sie Produkte mit einem Mindestwert von 40 Euro kaufen. Immerhin: Es gilt der Gesamtwert, nicht nur der Wert der Frischeware. Einige Produkte sind von der Zählung im Angebot aber ausgeschlossen. Dazu zählen nach Angaben des Discounters Tabakwaren, Pfand und der Buchpreisbindung unterliegende Artikel.
Erik J. Schulze

von Erik J. Schulze

Ob schneller Snack oder hohe Küchenkunst – auf eKitchen zeige ich alles zu Themen wie Food, Lifestyle und Tech in der Küche.