Teurer Patzer

McDonald‘s Monopoly: App verlost mehr Geld als geplant

McDonald’s alljährliche Monopoly-Aktion läuft auf Hochtouren – erstmals auch per App. Die sorgte nun allerdings durch einen Bug für mehr glückliche Gewinner als geplant.

Datum:
McDonalds Monopoly

Dieses Jahr förderte McDonald’s Monopoly mehr Gewinner zutage als beabsichtigt.

McDonald’s-Kunden sind seit Mitte November 2019 wieder im Knibbel-Fieber. Die Fast-Food-Kette veranstaltet einmal mehr ihr Monopoly-Gewinnspiel und bringt an den Verpackungen ihrer Burger, Pommes und Getränke kleine Aufkleber zum Abpulen an. Auf deren Rückseite befinden sich diverse Gewinnmöglichkeiten. Darunter auch die Option, an der Jackpot-Verlosung über die dazugehörige Smartphone-App teilzunehmen. Hier haben Kunden laut McDonald’s im Minutentakt die Chance, 100.000 Euro zu gewinnen.

McDonald‘s Monopoly: Mehr Gewinner als geplant

Tatsächlich sahnten innerhalb weniger Stunden gleich vier Teilnehmer die Traumsumme ab! Blöd für McDonald’s: Eigentlich hätte der Jackpot während des gesamten Aktionszeitraums nur zweimal verlost werden sollen. Schuld an der großzügigen Gewinnausschüttung war ein Fehler in der App! Wie McDonald’s einem Medienbericht zufolge in einer Stellungnahme bestätigte, befand sich die Anwendung versehentlich noch im Testmodus. Der wiederum bot eine deutlich höhrere Gewinnchance als die offizielle Version. McDonald's trägt es mit Fassung.

McDonald‘s Monopoly: Gewinne werden ausgechüttet

Via Twitter erklärte das Unternehmen augenzwinkernd, dass man es nur gut mit den Kunden gemeint habe. Eine versteckte PR-Aktion dementierte der Konzern. Es habe sich tatsächlich um einen Fehler gehandelt. Und zu dem steht man! Alle Gewinner erhalten laut McDonald’s ihre 100.000 Euro. Zudem belässt das Unternehmen die ursprünglichen 200.000 Euro im Jackpot, um anderen Kunden weiterhin eine faire Chance auf den Hauptgewinn zu gewähren.

McDonald‘s Monopoly: Weiterhin jede Menge Gewinne

McDonald’s Monopoly läuft seit dem 14. November 2019 und startete nur kurz nach dem der großen McDonald‘s Countdown. Das vorweihnachtliche Gewinnspiel ist noch in vollem Gange! Zu gewinnen gibt es auch diesmal wieder die ganz großen Preise: Vom nagelneuen Audi A3, über tolle Reisen bis hin zu den neuesten Smartphones, Konsolen und Smart-TVs warten unzählige Preise. Um mitzumachen, brauchen Sie vor allem zwei Dinge: Großen Appetit und die McDonald‘s-App. Gewinnspielcodes geben Sie entweder über die App oder über die Webseite ein.

McDonald‘s Monopoly: So geht's

Beim McDonald‘s Monopoly geht es jedes Jahr vor allem darum, zusammenhängende Straßen zu sammeln – nur so besteht die Chance auf einen der Haupt- beziehungsweise Sammelgewinne. Dazu gibt es aber auch jede Menge Sofortgewinne: Das können wie jedes Jahr etwa McDonald‘s-Produkte wie Burger, Eis oder Desserts sein – aber auch wertvolle Gewinne wie ein Gaming-Headset, ein Familien-Kurzurlaub, Bluetooth-Speaker oder eine Vespa. Auch Rabattgutscheine warten hinter den Türchen des McDonald‘s Monopoly, beispielsweise 10 bis 15 Prozent Rabatt auf Bestellungen bei Mr. Spex oder About you. Darüber hinaus hat sich auch Pay-TV-Anbieter Sky ins Monopoly eingeklinkt: Wer 10 beliebige Straßen sammelt, bekommt als Sky-Ticket-Neukunde einen Monat geschenkt.
Linda Schult

von Linda Schult

Alles, was eine technische Komponente hat, ist bei mir bestens aufgehoben. Alles, was man essen kann aber natürlich auch.