Verlockung aus Mandel

Magnum Vegan: Aldi bringt das Kult-Eis endlich ohne Milch

Magnum gab es bisher nur mit Milch, Aldi verkauft jetzt erstmals auch eine neue Sorte aus Pflanzenprotein. Das kann das neue Magnum Vegan.

Datum:
Magnum

Sieht aus wie ein Magnum, schmeckt wie ein Magnum, ist ein Magnum – aber pflanzlich.

Gibt es Menschen, die kein Eis mögen? Das kann man sich fast gar nicht vorstellen. Schade nur: Die beliebtesten Eissorten gibt es nur mit Milch. Und weil immer mehr Menschen (darunter renommierte Wissenschaftler) der Meinung sind, dass Milch uns krank macht, verzichten viele Leute auf klassische Eissorten. Doch die Zeit des Verzichts ist nun wirklich vorbei. Nachdem das deutsche Unternehmen Luve schon vielseitige Eissorten auf Lupinenbasis in den Handel gebracht hat und auch Ben & Jerry’s pflanzliche Varianten anbietet, ist veganes Eis nun vollends im Mainstream angekommen. Das aktuellste Puzzlestück ist ein wahrer Kracher: Die weltweit erfolgreiche Eismarke Magnum startet mit ihrer pflanzlichen Sorte in Deutschland – mit Aldi Nord ist ein wichtiger Partner an Bord.

Magnum Vegan erstmals bei Aldi Nord

Aldi Nord bringt das pflanzliche Magnum erstmals in den deutschen Handel. Der Preis liegt bei 2,19 Euro für drei Magnums mit einem Gewicht von je 90 Gramm. Damit liegt der Preis recht spürbar über konventionellen Sorten, insgesamt ist es aber dennoch als Kampfpreis zu werten – oftmals sind pflanzliche Alternativen noch deutlich teurer. Magnum Vegan Mandel basiert – anders als der Name suggerieren könnte – nicht auf Mandelmilch. Stattdessen setzt der Hersteller Lagnese auf das Protein von Erbsen. So soll eine mit Kuhmilch vergleichbare Cremigkeit gewährleistet werden. Aktuell ist Magnum Vegan nur bei Aldi Nord im Angebot zu finden, eine weitläufigere Vermarktung in naher Zukunft gilt aber als wahrscheinlich.

Magnum Vegan: Zutaten im Überblick

Zutaten laut Hersteller: Wasser, Zucker, Kakaobutter, Kakaomasse, Glukosesirup, Kokosfett, MANDELN, Glukose-Fruktose-Sirup Erbsenprotein, Aromen, Emulgatoren (Lecithine E471), vermahlene Vanilleschoten, Stabilisatoren (E412, E410, E407), Salz, Farbstoff (E160a).
Erik J. Schulze

von

Ob schneller Snack oder hohe Küchenkunst – auf eKitchen zeige ich alles zum Thema wie Food, Lifestyle und Tech in der Küche.