Sprudler mit Glasflasche im Test

Sodastream Crystal 2.0 im Test: Was kann der neue Wassersprudler?

Ein beliebtes Gerät erfindet man nicht neu, man verbessert es. Das dachte sich wohl auch Sodastream. Der Crystal 2.0 ist eine konsequente Fortsetzung des Klassikers.

Datum:
Sodastream Crystal 2.0

Der Sodastream Crystal 2.0 ist die neueste Variante eines Wassersprudel-Klassikers.

Einschätzung
der Redaktion

Fazit: Das müssen Sie wissen

Das einzige Gerät im Test mit edlen Glasflaschen erkauft sich diesen Vorteil mit ei­ner fummeligen Hand­habung – der Nutzer muss die Flasche in die abgeschlossene Druckschutz­kammer einsetzen. Die Dosie­rung ist zudem etwas unpräzise, zumal die Flasche beim Spru­deln nicht sichtbar ist. Glas-­Fans wird das ebenso wenig stören wie der recht hohe Preis. Mit 55 Zentimetern Bauhöhe wird’s aber unter manchem Küchenschrank eng.

Pro

  • Attraktives Design
  • Einzige Glasflasche im Test
  • Abgeschlossene Druckschutzkammer

Kontra

  • Schwergängige Bedienung
  • Unpräzise Dosierung
  • Etwas sperrig

Sodastream Crystal 2.0

Wie baut man auf den großen Erfolg eines Produktes auf? Indem man die beliebten Attribute nimmt, die Fehler ausmerzt und am Ende ein perfektioniertes Gerät auf den Markt bringt. Der Sodastream Crystal 2.0 wirkt auf den ersten Blick, wie ein Paradebeispiel für eine solche Entwicklung. Der erste Crystal hat im Test bereits überzeugt, die Neuauflage setzt nahtlos am Konzept des ersten kristallklaren Wassersprudlers an. Aber überzeugt der Sodastream Crystal 2.0 tatsächlich? Für unseren großen Vergleichstest kam der Sprudler im Labor unter die Lupe und im Praxis-Test in die Küche. Wie sich das Gerät unter professionellen Bedingungen geschlagen hat, erfahren Sie hier.

Sodastream Crystal 2.0 im Labor: Juwel oder Blender?

Ein guter Wassersprudler muss vor allem eines: gut sprudeln. Dabei spielt natürlich eine Rolle, wie lange so eine Kartusche hält. Im Labor haben wir getestet, wie sich mit einer Kartusche sprudeln lässt. Und wieviel Kohlensäure bleibt nach einer maximalen Ladung im Wasser? Mit den Ergebnissen haben wir die Betriebskosten des Sodastream Crystal berechnet. Auch die Lautstärkewerte wurden ermittelt. Schließlich soll ein Wasersprudler den Komfort erhöhen und nicht durch extremen Lärm nerven.

Sodastream Crystal 2.0: Labor-Test des Wassersprudlers

Befüllung (50,00 % der Gesamtwertung)

2,80 (befriedigend)

Kohlensäure-Gehalt nach maximaler Sprudelintensität pro Liter

etwas niedrig (6,75 Gramm)

Anzahl der Füllungen pro Kohlensäure-Zylinder

etwas wenige: 56 je 0,62 Liter

Wirkungsgrad: effektiver Kohlensäure-Verbrauch je Liter

51,9 % (13,0 Gramm verbraucht, 6,8 Gramm im Wasser gebunden)

Füllmenge der Flasche / Kennzeichnung

0,62 Liter / Prägung im Glas, tastbar, aber wenig auffällig

Dosierbarkeit

etwas umständliche Dosierung

Kosten und Geräuschentwicklung (14,00 % der Gesamtwertung)

2,13 (gut)

Kosten für einen Liter Sprudelwasser (Leitungswasser und Kohlensäure)

gering (0,26 Euro)

Maximale Lautheit im Betrieb

etwas hoch (56 Sone)

Wie gut ist der Sodastream Crystal 2.0 in der Praxis?

Mineralwasser

Wasser im Supermarkt kaufen? Der Sodastream Crystal 2.0 hat zur Aufgabe, genau das zu verhindern.

Wie gut funktioniert der Sodastream Crystal 2.0 im Alltag? Eine einfache Bedienung und Reinigung sind im Alltag genau so wichtig, wie die Kernfunktion. Und auch das Design sollten Sie nicht unterschätzen – ist ein Küchengerät zu hässlich, wird es bald sein Dasein hinter geschlossenen fristen. Das sind die Ergebnisse des Praxis-Tests.

Sodastream Crystal 2.0: Praxis-Test des Wassersprudlers

Bedienung und Reinigung (26,00 % der Gesamtwertung)

2,70 (befriedigend)

Handhabung der Flasche: Einsetzen / Sprudeln / Entnehmen

umständlich und nur zweihändig möglich / einfach, Taste schwergängig / nur zweihändig möglich

Tausch der Kartusche

etwas umständlich, eher klapprig

Reinigung der Flasche: Empfehlung des Herstellers / geeignet für die Spülmaschine / Reinigungshinweise des Herstellers

Spülmaschine / ja / umfangreich mit Hinweis auf Reinigungsabstände

Wertigkeit und Design (10,00 % der Gesamtnote)

2,59 (befriedigend)

Gestaltung Wassersprudler

schlichtes, modernes Design

Wertigkeit Wassersprudler

gute Wertigkeit, Kunststoff mit Edelstahlakzenten, Füße färben ab

Gestaltung Flasche

kleine, gefällige Flasche, als einzige im Test eine Zierde für den Tisch

Wertigkeit Flasche

solide und wertige Materialien – einzige Glasflasche im Testfeld

Sodastream Crystal 2.0 Note aus dem Vergleichstest: 2,66 (befriedigend)

Der wohl attraktivste Wassersprudler im Test. Leider trüben einige Fehler das Bild. Die Füße färben ab, die Bedienung ist kompliziert und auch der Kohlensäuregehalt des Wasser dürfte bei maximaler Intensität noch höher sein. Der Preis ist solide, Levivo ist aber deutlich günstiger. Und wenn es ein Sodastream sein musss: Der Sodastream Power ist einfach besser.

Sodastream Crystal 2.0