Smarte Küche 2016

Siemens Kochsensor Plus: Das perfekte Timing beim Kochen

Der richtige Gar-Zeitpunkt ist der Schlüssel zu vollem Geschmack und Aroma der zubereiteten Speisen. Doch verpasst man diesen Punkt, steigt schnell der Stresspegel in der Küche. Mit dem Kochsensor Plus wollen die Hersteller von Siemens den Spaß am Kochen zurückbringen.

Datum:
Siemens Kochsensor Plus

Mit dem Siemens Kochsensor Plus soll man sich nicht mehr um die Milch im Kochtopf sorgen müssen.

Egal ob Nudeln, Milch oder Sonntagsbraten – das richtige Timing ist alles beim Kochen. Ob das Lieblingsrezept gelingt, hängt oft von der eingestellten Temperatur ab. Als passende Ergänzung zu den neuen Induktionskochfeldern von Siemens gibt es nun den Kochsensor Plus, der jedes Anbrennen und Überlaufen verhindern soll.

Konstante Temperaturen

Der Kochsensor Plus von Siemens misst laufend die Temperatur im Topf und soll den Kochvorgang automatisch steuern können. Man befestigt ihn an einem Induktionskochtopf und wählt die Kocheinstellung, die dem jeweiligen Gericht entspricht. Sei es Frittieren, Kochen oder einfach nur das Erwärmen von Gerichten – es gibt 5 Temperaturstufen, zwischen denen man wählen kann.
Nachdem man die passende Einstellung gewählt hat, soll der Kochsensor Plus von Siemens die eingestellte Temperatur im Kochtopf konstant halten. Nur wenn nötig, heizt die Kochzone nach oder dreht die Temperatur runter. So soll das ständige Kontrollieren und Nachregeln nicht mehr notwendig sein.

Kochsensorik per Bluetooth

Damit der Siemens Kochsensor Plus seine Fähigkeiten unter Beweis stellen kann, ist allerdings die passende Induktionskochstelle vom selben Hersteller nötig. Nur mit den Siemens-eigenen Kochfeldern kann das kleine Gadget eine Bluetooth-Verbindung aufbauen und so den Kochvorgang kontrollieren. Somit handelt es sich bei dem Siemens Kochsensor Plus um eine praktische Ergänzung zum Siemens Induktionskochfeld. Ein eigenständiger Küchenhelfer ist der Sensor allerdings nicht.
Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers beläuft sich auf 154 Euro.

Siemens Kochsensor Plus

Sabine Stanek

von

Von den leckersten Rezepten bis hin zu den praktischsten Gerätschaften – auf eKitchen berichte ich vom neusten Zubehör sowie von jeder Menge Tipps und Tricks rund um die Küche.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.