Smarte Technik

Pantelligent: Bluetooth-Bratpfanne fürs perfekte Steak

Das perfekte Steak zu braten, ist eine Wissenschaft für sich. Mit der smarten Pfanne Pantelligent soll es aber jedem gelingen – und zwar via App-Steuerung und Bluetooth-Koppelung.

Datum:
Pantelligent

Pantelligent: Die smarte Pfanne bietet Hitzeüberwachung per App, Rezepte und Aufnahme-Funktion.

Ob „medium“ oder „rare“: Wie man ein Steak am besten genießt, ist Gegenstand langer Debatten – und letztlich Geschmackssache. Wie man das Steak allerdings auf den Punkt bekommt, ist eine Wissenschaft für sich: die perfekte Kombination aus Bratdauer und Temperatur. Die optimale Zubereitung des individuellen Lieblings-Steaks soll künftig jedoch jedermann möglich sein – dank einer „Smartpfanne“ namens Pantelligent.

Smarter braten

Mittels eines Temperatursensors achtet Pantelligent darauf, dass immer die nötige Hitze auf das Bratgut einwirkt. Welche das genau ist, verrät der Pfanne die zugehörige App, die zunächst nur für das iPhone verfügbar ist. Sie bietet eine umfangreiche Sammlung von Rezepten nebst Anweisungen für Pantelligent. Über Bluetooth meldet die Pfanne die aktuelle Temperatur, die App reguliert diese bei Bedarf und weist den Benutzer per Push-Nachricht darauf hin, wann das Essen zu wenden oder herauszunehmen ist.

Und Action!

Im sogenannten Freestyle-Modus überwacht Pantelligent nur die Hitze – diese Option soll geübte Köche unterstützen. Außerdem zeichnet die App die Aktionen des Kochs auf und speichert diese als Rezept. Wer Muttis Kochkünste nachahmen möchte, muss also lediglich ihre Tricks aufzeichnen - und einfach nachkochen.

Teurer Spaß

Über Kickstarter finanziert, soll Pantelligent zum Sommer 2015 in den Verkauf gehen. Zunächst erhalten die Spender ihre Exemplare. Der Verkaufspreis liegt laut der Kickstarter-Seite bei 249 US-Dollar – das entspricht circa 220 Euro. Ob Pantelligent in Deutschland in den Handel kommt, ist noch unbekannt.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.