Mögen Löwen das Bio-Startup?

VeggiePur – Gemüsestückchen und Kräuter aus „Die Höhle der Löwen“

Das Startup VeggiePur hat Gemüse-Kräutermischungen entwickelt, mit denen es die Küche revolutionieren will. Bekommen sie in der Fernsehshow „Die Höhle der Löwen“ einen guten Deal und starten durch?

Datum:
VeggiePur Dosen

Luftgetrocknete Gemüse- und Kräutermischungen sollen jedem Gericht das gewisse Etwas verpassen.

Nach dem Besuch bei einem Freund, der sie auf die Idee brachte, beschlossen die VeggiePur-Gründer Melanie und Holger Brosig mit pulverisierter Gemüsewürzung zu experimentieren. Knapp ein Jahr und etliche Versucher später entstand dann ihr erstes Produkt: die VeggiePur-Originalmischung.

Gemüse und Kräuter für die Würze

Mittlerweile hat das Unternehmen drei Gemüse-Kräuter-Mischungen zusammengestellt. Die Original-Mischung besteht aus Petersilie, Liebstöckel und sieben weiteren Gemüsen und Kräutern. Die mediterrane Mischung enthält typische Mittelmeer-Gewürze wie Thymian, Rosmarin, Basilikum und Oregano. In der asiatischen Mischung befinden sich unter anderem Chili und Zitronengras. Laut Hersteller stecken in jeder 130 Gramm schweren VeggiePur-Dose um die 1,7 Kilogramm luftgetrocknetes Frischgemüse. Dabei verzichten sie Füll- und Zusatzstoffe und sogar auf Salz. Die Zutaten stammen aus biologischem und vorrangig regionalem Anbau.
VeggiePur Geschmackssorten

VeggiePur gibt es bereits in drei Sorten: Original, mediterrane Mischung und asiatische Mischung.

VeggiePur Gemüse

Aus 1,7 kg Frischgemüse entstehen 130 g luftgetrocknetes Gemüse gemischt mit Kräutern.

Die luftgetrockneten Gemüse- und Kräuterstückchen plustern sich beim Kochen auf und bilden so eine Gemüseeinlage. VeggiePur eignet sich so zur Verwendung in Suppen, im Braten, zum Verfeinern von Saucen, Salaten, Dips und als Gemüsekruste auf Fleisch und Fisch. Die Mischung soll zu jedem Gericht passen und laut Holger Brosig neben Salz und Pfeffer einen festen Bestandteil der Küche bilden.

Schon erhältlich

Erhältlich ist VeggiePur bisher in Bioläden, Reformhäusern sowie im eigenen Online-Shop. Dort erhalten Sie 200 Gramm der Gemüse-Kräuter-Mischungen für 14,99 Euro.
VeggiePur Gründer

Die Gründer des Bio-Starups: Melanie und Holger Brosig.

Die Höhle der Löwen: 10 Prozent für 100.000 Euro

Um richtig durchzustarten stellen die Gründer VeggiePur den Investoren Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel, Jochen Schweizer, Judith Williams und Frank Thelen in der Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“ vor. Mit Hilfe der Löwen wollen sie es mit ihrem Gemüse-Mix in den Lebensmitteleinzelhandel schaffen. Dafür bieten sie für 100.000 Euro 10 Prozent ihres Unternehmens an. In der Sendung am 4. Oktober um 20:15 Uhr auf VOX sehen Sie, ob die Investoren das Angebot annehmen.

Galerie: Das sind die leckersten Küchenkräuter

Sabine Stanek

von

Von den leckersten Rezepten bis hin zu den praktischsten Gerätschaften – auf eKitchen berichte ich vom neusten Zubehör sowie von jeder Menge Tipps und Tricks rund um die Küche.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.