Extremer Schönheitswahn

Kiloweise Nutella für den größten Po der Welt

Nutella, ein Hauptbestandteil der aktuellen Diät von Natasha Crown. Für ihren Po isst die Schwedin zur Zeit kiloweise Nuss-Nougat-Creme. Dabei kann Kim Kardashian schon jetzt nicht mit ihrem Hintern mithalten.

Datum:
Nutella

Schwedin Natasha Crown isst für ihren Po kiloweise Nutella.

Schon mit 20 legte sich die Schwedin Natasha Crown unters Messer. Damals ließ sie sich die Lippen aufspritzen und die Brüste vergrößern. Jetzt, mit 26, fokussiert sie sich ganz auf ihre Kehrseite. Drei Mal bekam sie schon einen Brazilian Butt Lift und Eingriff Nummer vier lässt wohl nicht mehr lange auf sich warten. Dafür muss sie jedoch noch zunehmen und ihr aktueller Diät-Plan hat es in sich. Um den größten Hintern der Welt zu bekommen, isst sie unter anderem kiloweise Nutella.

Nutella für den größten Hintern der Welt

Ihr Hintern hat bereits jetzt einen Umfang von 180 Zentimetern, doch das ist längst nicht genug. 25 Kilogramm möchte Natasha Crown zunehmen, damit sie sich einem weiteren Brazilian Butt Lift unterziehen kann. Dabei verlagert man das eigene Körperfett in den Po und dafür muss sie scheinbar noch ein ordentlich zulegen. Ihr Ernährungsplan besteht hauptsächlich aus Pizza, Pasta und sechs Kilogramm Nutella pro Monat.

Instagram-Sternchen und Po-Modell

Im sozialen Netzwerk Instagram könnte man Natasha Crown schon als Sternchen bezeichnen. Fast 90 Tausend Abonnenten folgen der Schwedin und lieben ihren Hintern. Ihr Geld verdient sie jedoch nicht mit Instagram, sondern mit etlichen Po-Liebhabern. Diesen verkauft sie Fotos und Videos ihrer Rückseite und das scheint ordentlich Geld einzubringen. In den Instagram-Kommentaren gibt es aber eine Menge geteilte Meinungen. Neben Fans, die Natashas Po bewundern, finden sich immer wieder Leute, die ganz und gar nicht begeistert sind. So ist das mit den Geschmäckern.

Nutella