Unterstützt per Tablet oder Smartphone

Fisslers smarter Topf soll das Kochen bequemer machen

Langsam erobert das Smartphone die Küche: Der Topf-Hersteller Fissler hat einen Schnellkochtopf entwickelt, der Garzeiten direkt ans Handy schickt.

Datum:
Fisslers-Smarter-Topf

Mit der App den Topf steuern: Fisslers Dampfkochtopf gart Gemüse automatisch.

App installieren und loskochen: So einfach soll Fisslers neuer Schnellkochtopf funktionieren. Vitavit heißt der Topf, Vitacontrol Digital der smarte Aufsatz, der per Bluetooth mit dem Smartphone kommuniziert. Der Kochgeschirr-Hersteller möchte so Küche und digitales Zeitalter miteinander verbinden.

Kostenlose App mit Rezepten

Um das Kochen schneller, effektiver und einfacher zu gestalten, hat Fissler zusätzlich zu Kochtopf und Kontroll-Element eine App entwickelt, die es kostenlos für iOS- und Android-Geräte gibt. Die Anwendung bietet unter anderem eine digitale Rezeptsammlung für den Schnellkochtopf samt der Garzeiten. Über 60 Rezepte mit 180 Zutaten hat man verzeichnet. Nach Auskunft von Fissler führt die App den Koch in Schritt-für-Schritt-Anleitungen durch die Zubereitung. Sind alle Zutaten im Topf, misst das Kontrollsystem des Topfes, wie hoch Druck und Hitze im Topf sind und sendet die Informationen an das Smartphone. Das Messgerät meldet dem Koch, wenn der Herd zu heiß ist und informiert über die restliche Garzeit.

Bis zu 30 Meter Reichweite

Der Hersteller verspricht eine Reichweite von bis zu 30 Metern, sodass der Koch während das Garens nicht in der Küche bleiben muss. Die Herdplatte herunter drehen und den Topf vom Herd nehmen müssen Sie aber auch weiterhin selbst. Doch der Luxus hat seinen Preis: Der Topf kostet zusammen mit dem smarten Kontroll-Aufsatz 369 Euro (UVP). Ohne den Aufsatz liegt der Schnellkochtopf noch bei 219 Euro. Der Aufsatz alleine ist für 149 Euro zu haben.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.