Schnellkochtopf für Reis, Fisch und Gemüse

3 Squares Tim3Machin3: Schlauer Dampfkocher mit vielen Auto-Funktionen

Die Tim3Machin3 von 3 Squares ist ein Dampfkocher, der nicht nur Reis, Quinoa oder Haferbrei, sondern auch Fisch, Fleisch und Gemüse perfekt und fast ohne Zutun des Nutzers zubereiten soll.

Datum:
3 Squares Tim3Machin3

Die 3 Squares Tim3Machin3 soll dem Koch wertvolle Zeit sparen.

Der Kocher von 3 Squares verfügt über ein Volumen von etwa vier Litern und eine doppelwandige Innenseite. So soll das Gerät auf energieeffiziente Weise Reis & Co. schnell zubereiten. Der Hersteller hat das Gerät „Tim3Machin3“ genannt, weil es dem Anwender dank kurzer Zubereitungszeiten und zahlreicher Automatikfunktionen viel Arbeit beim Kochen abnehmen soll.

Reis blitzschnell zubereiten

Weißer Reis ist mit dem Kocher laut Hersteller etwa 25 Prozent schneller fertig, bei Naturreis liegt die Zeitersparnis sogar bei 45 Prozent. Soll es stattdessen Quinoa sein, gibt die „Tim3Machin3“ Bescheid, wenn die Flüssigkeit im Getreide verkocht ist und man Wasser hinzugeben muss. Zudem verfügt das Gerät über einen Timer, der etwa morgens kurz vor dem Aufstehen den Haferbrei zubereitet – ein vor allem in den USA beliebtes Frühstück.

Kocht auf Wunsch auch sehr langsam

Es muss aber nicht zwangsläufig schnell zugehen: So bietet der Dampfgarer etwa eine Slow-Cook-Funktion, die die Temperatur sehr langsam auf den Siedepunkt bringt, um Essen besonders schonend zuzubereiten. Außerdem kann der Benutzer Hauptgericht und Beilage in einem Durchgang kochen, indem er einen Einsatz nutzt. So garen die Beilagen auf der unteren Ebene, während darüber zum Beispiel der Fisch gedämpft wird.

Finanziert durch Crowdfunding

Der Hersteller hat die „Tim3Machin3“ mithilfe eines Crowdfunding-Projekts auf Kickstarter finanziert. Vorbestellungen nimmt er derzeit nur für Kunden in den USA und Kanada entgegen. Der Preis für den smarten Dampfkochtopf: 70 US-Dollar (etwa 61 Euro).
Christian Lanzerath

von

Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht und darf täglich über die Technik in der IT-Welt und die Technik in der modernen Küche schreiben.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.