Kreative Thermomixer

Rezept für Rigatoni mit Lachs-Sahne-Sauce

Nudeln mit Lachs sind ein einfacher Klassiker, mit dem Thermomix und unserem Rezept bereiten Sie die Rigatoni in deftiger Sahnesauce im Handumdrehen zu.

Datum:
Rigatoni mit Lachs-Sahne-Sauce

Frisch aus dem Thermomix: Rigatoni in cremiger Lachs-Sahnesauce

Zubereitungszeit: 15 Minuten (ohne Zubereitungszeit der Nudeln)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Packung Nudeln (500 g)
  • 1 Becher Sahne (200 ml)
  • 2 EL Öl
  • 1 Packung Frischkäse mit Lachs
  • 1 Zwiebel, gepellt, in Stücken
  • 1 Knoblauchzehe, gepellt, halbiert, nach Belieben
  • 1 Packung geräucherter Lachs

Zubereitung:

Die Nudeln laut Packungsanweisung kochen. Die Zwiebel mit dem Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern und 2 Minuten/100°C/Stufe 1 mit dem Öl andünsten, die Sahne dazugießen und den Frischkäse darin schmelzen lassen: 5 Minuten/100°C/ Stufe 1.
Zum Schluss den Lachs in kleine Stücke schneiden und hinzugeben. Erneutes Erwärmen 4 Minuten/100°C/Stufe 1/Linkslauf, dann die abgegossenen Nudeln dazugeben und kurz mit Stufe 4/Linkslauf verrühren. Sofort servieren und genießen.

Galerie: Leckere Thermomix-Rezepte

MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

von

Dieser Artikel stammt aus einer Kooperation mit der Zeitschrift „MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®”, die alle zwei Monate Rezepte, Reportagen, praktische Produkte, Tipps und Anregungen rund um den Thermomix TM31 und TM5 bietet.

Sonderangebote