Für zwei Personen

Thermomix-Rezept für Hähnchen-Pilz-Geschnetzeltes

Mit dem Thermomix haben Sie dank diesem Rezept für Hähnchen-Pilz-Geschnetzeltes ein leckeres Gericht für zwei Personen in nur 15 Minuten.

Datum:
Hähnchen-Pilz-Geschnetzeltes Thermomix

Cremiges Hähnchen-Pilz-Geschnetzeltes aus dem Thermomix.

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Nährwerte pro Portion: 470 kcal, 38 g Eiweiß, 32 g Fett, 3 g KH

Zutaten für 2 Portionen:

  • 300 g Hähnchenbrustfilet
  • 100 g braune Champignons
  • 3 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Weißwein
  • 125 g Gemüsebrühe
  • 100 g Schlagsahne
  • 2 Frühlingszwiebeln

Zubereitung:

300 g Hähnchenbrustfilet in Scheiben schneiden. 100 g Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Fleisch in zwei Esslöffel heißem Rapsöl bei starker Hitze rundherum braun anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Die Pilze mit einem Esslöffel Rapsöl in der Pfanne hellbraun anbraten. Mit 100 g Weißwein ablöschen und fast vollständig einkochen lassen.
Zwei Frühlingszwiebeln putzen, in Stücke schneiden und im Mixtopf 5 Sekunden/Stufe 5 sehr fein zerkleinern, umfüllen. 
Der Mixtopf muss nicht gespült werden. Die Pilze in den Mixtopf umfüllen, 125 g Gemüsebrühe und 100 g Schlagsahne dazugießen und 3 Minuten/Varoma/Stufe 1/Linkslauf einkochen lassen. Das Fleisch hinzugeben und 1 Minute/Varoma/Stufe 1/Linkslauf kochen lassen. Die Frühlingszwiebeln dazugeben, alles noch mal 1 Minute/Stufe 1/Linkslauf verrühren, eventuell erneut mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Galerie: Leckere Thermomix-Rezepte

MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

von

Dieser Artikel stammt aus einer Kooperation mit der Zeitschrift „MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®”, die alle zwei Monate Rezepte, Reportagen, praktische Produkte, Tipps und Anregungen rund um den Thermomix TM31 und TM5 bietet.