Würzig gut

Aus dem Thermomix: Gewürzmischung „Italien“

Egal ob für Pasta, Pizza oder Antipasti – mit den richtigen Kräutern und Gewürzen bekommt alles einen mediterranen Flair. So einfach machen Sie Ihre eigene Gewürzmischung „Italien“ im Thermomix.

Datum:
Gewürzmischung „Italien“ Thermomix

Die Gewürzmischung „Italien“ aus dem Thermomix besteht aus mehr als nur Basilikum und Oregano.

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Zutaten für 20 Portionen:

  • 1 EL Himalaya-Salz (alternativ: Meersalz oder auch „normales“ Salz)
  • 1 EL Zwiebeln, gefriergetrocknet
  • 1 EL Paprika, edelsüß
  • 1 TL Paprika, scharf
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Knoblauch, gefriergetrocknet
  • 1 TL Basilikum
  • 1 TL Petersilie
  • ¼ bis ½ TL Selleriesalz

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 10 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und mischen, fertig!

MIXX-Tipp

Diese Gewürzmischung ist ideal für Bolognese, Tomatensauce, Tomatensuppe und Pizza!

Galerie: Leckere Thermomix-Rezepte

MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

von

Dieser Artikel stammt aus einer Kooperation mit der Zeitschrift „MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®”, die alle zwei Monate Rezepte, Reportagen, praktische Produkte, Tipps und Anregungen rund um den Thermomix TM31 und TM5 bietet.