Preiswert, würzig, lecker!

Scharfe Hackspieße „Griechenland“ aus dem Thermomix

Leckeres Hackfleisch aufgespießt – die scharfen Hackspieße „Griechenland“ nach Thermomix-Rezept sind würzig pikant und schmecken besonders gut mit einer Salsa.

Datum:
Scharfe Hackspieße Griechenland Thermomix Rezept

Zu scharfen Hackspieße nach griechischer Art schmecken Peperoni gut.

Zubereitungszeit: 10 Minuten (plus Grillzeit)

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Hackfleisch (halb und halb oder reines Rindfleisch – nach Geschmack)
  • 1 Zwiebel, geschält, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe, geschält
  • 8 Peperoni (aus dem Glas, mittelscharf)
  • Lorbeerblätter
  • Pfeffer und Salz nach Geschmack
  • Paprikapulver (edelsüß) nach Geschmack
  • Chilis zum Garnieren
  • Holzspieße

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/ Stufe 8 zerkleinern. Mithilfe des Spatels nach unten schieben. Hackfleisch, Pfeffer, Salz und Paprika dazugeben und 1 Minute/ Linkslauf/Stufe 3,5 vermischen. Aus der Masse acht ovale Hackklöße formen. Nun abwechselnd Hackklöße, Peperoni und Lorbeerblätter aufspießen. Grillen Sie die Spieße zehn Minuten über der Glut, dann weitere fünf Minuten indirekt. Dazu schmeckt Salsa.

Galerie: Leckere Thermomix-Rezepte


MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

von

Dieser Artikel stammt aus einer Kooperation mit der Zeitschrift „MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®”, die alle zwei Monate Rezepte, Reportagen, praktische Produkte, Tipps und Anregungen rund um den Thermomix TM31 und TM5 bietet.