Würzig gut

Paprikasüppchen mit Hack-Gröstl nach Thermomix-Rezept

Mit dem Thermomix gelingt die Paprikasuppe mit Hack-Gröstl wie von Zauberhand. Mit diesem Rezept füllen Sie vier hungrige Mägen.

Datum:
Paprikasüppchen mit Hack-Gröstl Thermomix Rezept

Die würzige Paprikasuppe eignet sich sowohl als Vor- oder Hauptspeise.

Eine leckere Löffelei für vier Personen!
Nährwerte pro Portion: 530 kcal, 16 g Eiweiß, 44 g Fett, 13 g Kohlenhydrate
Zubereitungszeit: 40 Minuten

Zutaten:

  • 1 Gemüsezwiebel, in Stücken
  • 1 Knoblauchzehe, halbiert
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 rote Paprikaschoten, entkernt, in Stücken
  • 1 EL getrockneter Thymian
  • 1,5 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 TL Paprikapulver, rosenscharf
  • 125 ml Weißwein (alternativ: weißer Traubensaft)
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Kochsahne
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 250 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Stängel glatte Petersilie

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauchzehe im Mixtopf 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Drei Esslöffel Olivenöl dazugeben und alles 2 Minuten/Varoma/Stufe 1 andünsten.
Paprika bis auf ein Viertel der Menge hinzufügen und alles 4 Minuten/120°C/Sanftrührstufe dünsten.
Thymian und einen Teelöffel edelsüßes und einen halben Teelöffel rosenscharfes Paprikapulver hinzugeben, den Weißwein angießen und alles 5 Minuten/100°C/Stufe 1 einkochen lassen. Gemüsebrühe und Kochsahne zugießen, mit Salz und Pfeffer würzen und 20 Minuten/70°C/Stufe 1 kochen lassen.
In der Zwischenzeit das Hackfleisch in zwei Esslöffel Olivenöl anbraten, die zurückgehaltene Paprika in feine Würfelchen schneiden, unter das Hackfleisch mischen und alles weitere zwei Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und jeweils einem halben Teelöffel Paprika edelsüß und rosenscharf würzen.
Die Petersilienstängel waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein klein schneiden.
Die Suppe im Mixtopf 10 Sekunden/Stufe 5 pürieren, das Hackfleisch einrühren. Gegebenenfalls noch mal mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
Die Suppe auf Tellern verteilen, mit der Petersilie bestreuen – fertig!

Galerie: Leckere Thermomix-Rezepte

MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

von

Dieser Artikel stammt aus einer Kooperation mit der Zeitschrift „MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®”, die alle zwei Monate Rezepte, Reportagen, praktische Produkte, Tipps und Anregungen rund um den Thermomix TM31 und TM5 bietet.