Klassisch herbstlich

Kürbis-Cannelloni nach Thermomix-Rezept

Das Thermomix-Rezept für Kürbis-Cannelloni machen aus dem klassischen Pasta-Gericht eine herbstliche Version.

Datum:
Kürbis-Cannelloni Thermomix

Herbstliche Kürbis-Cannelloni aus dem Thermomix.

Zubereitungszeit: 30 Minuten (plus Garzeit)

Zutaten für 4 Personen:

  • 850 g Muskatkürbis, entkernt, in kleinen Stücken
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Stangen Porree
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 getrocknete Tomaten
  • 1 EL Butter
  • Zucker
  • 200 g Weißwein
  • 250 g Schlagsahne
  • 4 Stiele Thymian
  • 150 g italienischer Hartkäse (z. B. Grana Padano)
  • 1 Kugel Mozzarella (125 g)
  • 250 g Ricotta
  • 16 Cannelloni
  • 1 Spritzbeutel

Zubereitung:

Das Fruchtfleisch des Kürbisses mit zwei Esslöffel Öl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kürbiswürfel in eine ofenfeste Form geben. Im vorgeheizten Backofen bei 220°C Ober-/Unterhitze auf der mittleren Schiene 25 bis 30 Minuten garen.
Getrocknete Tomaten in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern, umfüllen. Parmesan in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und ebenfalls umfüllen.
Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern, mit dem
 Spatel nach unten schieben. Lauch grob zerkleinert hinzufügen und 10 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern, anschließend mit dem Spatel nach unten schieben. Butter und das restliche Öl in den Mixtopf geben und 4 Minuten/100°C/Stufe 1 andünsten. Die getrockneten Tomaten dazugeben und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Mit Weißwein ablöschen und einkochen lassen: 8 Minuten/100°C/Stufe 1 ohne Messbecher. Mit der Sahne auffüllen und nochmals einkochen lassen: 4 Minuten/100°C/Stufe 1 ohne Messbecher, in eine Auflaufform (ca. 30 x 25 cm) umfüllen.
Die Kürbiswürfel abkühlen lassen, bis sie lauwarm sind, dann in den Mixtopf geben und 20 Sekunden/Stufe 8 (langsam ansteigend) fein pürieren. Die Thymianblätter abzupfen und fein hacken. Den Mozzarella in Scheiben schneiden.
Zum Kürbispüree den Ricotta, 90 g Hartkäse und Thymian geben, dann alles
 10 Sekunden/Stufe 6 vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kürbisfüllung in einen Spritzbeutel mit großer Tülle geben und gleichmäßig in die Cannelloni spritzen. Cannelloni auf die Sahnesauce legen, die Mozzarella-Scheiben darauf verteilen und mit dem restlichen Hartkäse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C Ober-/Unterhitze auf der zweiten Schiene von unten 30 Minuten goldbraun backen. Bitte zwischendurch immer schauen, ob der Käse nicht zu dunkel wird, und gegebenenfalls mit Alufolie abdecken.
MIXXtipp: Hat man keinen Spritzbeutel zur Hand, geht es auch mit einem Tiefkühlbeutel, an dem Sie einfach eine kleine Ecke abschneiden.

Galerie: Leckere Thermomix-Rezepte

MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

von

Dieser Artikel stammt aus einer Kooperation mit der Zeitschrift „MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®”, die alle zwei Monate Rezepte, Reportagen, praktische Produkte, Tipps und Anregungen rund um den Thermomix TM31 und TM5 bietet.