Perfekt für laue Sommernächte

Erdbeerlimes im Thermomix zubereiten

Knallrot und hochprozentig: Ein Erdbeerlimes gehört zum Sommer dazu. Wie Sie leckeren und sommerlichen Erdbeerlimes im Thermomix zubereiten, lesen Sie hier.

Datum:
Erdbeerlimes

Erdbeerlimes – Der knallrote, süße Erdbeergenuss mit ordentlich Wumms!

Wenn die Sonne hinterm Horizont verschwindet und die Glut auf dem Grill erlischt, dann wird es gemütlich auf dem Balkon. Nichts passt in einem solchen Augenblick besser, als ein eisgekühlter, selbst gemachter Erdbeerlimes. Im Thermomix gelingt er besonders gut – und Erdbeerfans kommen so richtig auf ihre Kosten.
Der Erdbeerlimes erfreut sich vor allem im Sommer größter Beliebtheit, wenn die Erdbeere Hochkonjunktur hat. Knallig rot und garniert mit Eiswürfeln wird der leckere Cocktail zum wahren Gaumenkitzler, der erfrischt und anregt.

Erdbeerlimes im Thermomix zubereiten – mit Wums!

Erdbeerlimes besteht vor allem aus Fruchtpüree, seine Konsistenz ist also eher breiig. Stilecht wird das Getränk übrigens in einem Margaritaglas mit gezuckertem Rand serviert. Dazu gehören ein Cocktailschirmchen und selbstverständlich eine halbierte Erdbeere an den Rand - ein echter Hingucker. Für den speziellen Pfiff werden viele Limes-Sorten mit Wodka angereichert – der Wodka ist aber kein Muss!
Wollen Sie Erdbeerlimes im Thermomix zubereiten, benötigen Sie folgende Zutaten:
  • 600 g gefrorene oder frische Erdbeeren
  • 100 g Zucker
  • 100 ml Zitronensaft
  • 100 ml kaltes Wasser
  • 330 ml Wodka
Geben Sie den Zucker in den Mixtopf Ihres Thermomixes und pulverisieren Sie ihn für zehn Sekunden auf Stufe 10 zu einem pudrigen Gemisch. Füllen Sie die Erdbeeren zu dem Pulverzucker in den Topf und zerkleinern Sie sie 30 Sekunden lang, ebenfalls auf Stufe 10. Zitronensaft, Wasser und Wodka zum Schluss einrühren, am besten 30 Sekunden lang auf Stufe 6. Nun muss der fertige Fruchtlikör nur noch in hübsche Flaschen umgefüllt und kaltgestellt werden. So eignet er sich perfekt für den lauen Sommerabend in Balkonien oder als Mitbringsel zur Gartenparty. Alternativ zum Zitronensaft können Sie auch Limettensaft verwenden, so wird's schön sauer. Auch Waldbeeren oder tiefgefrorene Brombeeren, zugemischt zu den Erdbeeren, machen aus dem schlichten Erdbeerlikör ein echtes Schmankerl. Mit einem Schuss Sekt oder Prosecco sorgen Sie zusätzlich für aufregendes Prickeln auf der Zungenspitze. Doch aufgepasst: Schauen Sie bei dieser Variante nicht zu tief ins Glas. Dieser Erdbeerlimes hat es in sich!

Galerie: Leckere Thermomix-Rezepte

Erdbeerlimes im Thermomix zubereiten – Auch für fruchtige Cocktails

Wollen Sie etwas Spezielles ausprobieren, dann mixen Sie doch mal einen Erdbeer-Daiquiri oder Erdbeerinha – eine Abwandlung des beliebten Sommercocktails Caipirinha. Hierfür benötigen Sie:
  • 8 cl Erdbeerlimes
  • 4 cl Cachaça
  • 1 Limette
  • Rohrzucker nach Belieben
Schneiden Sie die Limette in Viertel und geben Sie die Fruchtstücke in ein Glas. Darüber streuen Sie den Rohrzucker. Darüber geben Sie den Cachaça und selbstverständlich Ihren Erdbeerlimes. Crushed Ice oder Eiswürfel nicht vergessen - und dann alles gut miteinander verrühren. Angerichtet wird das Ganze wie einer echten Cocktailbar mit zwei dicken Strohhalmen – ein sommerlicher Hochgenuss!

Erdbeerlimes im Thermomix zubereiten – Ganz ohne Schuss

Erdbeerlimes muss nicht zwingend mit Alkohol gemischt werden. Bei diesem Rezept gehen Sie wie bei der alkoholhaltigen Variante vor, lassen den Wodka aber einfach weg. Ersetzen Sie ihn durch 100 g Crushed Ice oder füllen Sie das Ganze mit Sprudelwasser auf. So wird es spritzig und erfrischend.
Tipp: Frieren Sie eine Dose mit Pfirsichen ein. Dann lösen Sie die gefrorenen Pfirsiche aus der Dose und zerkleinern Sie in Ihrem Thermomix 10 Sekunden lang auf Stufe 10, zusammen mit den Erdbeeren. Auffüllen mit Zitronensaft und Mineralwasser – fertig ist der Spezial-Erdbeerlimes für kleine und große Genießer.
Erdbeerlimes ist nicht gleich Erdbeerlimes. Vor allem, wenn Sie ihn im Thermomix zubereiten, haben Sie unendlich viele Möglichkeiten, sich geschmacklich auszutoben. Ob klassisch mit Wodka und Erdbeeren, ob ausgefallen mit Sekt und Pfirsichen, ob ohne Alkohol: Der Erdbeerlimes aus dem Thermomix gelingt immer und versüßt Ihnen den Sommerabend.

Galerie: Thermo-Küchenmaschinen in der Übersicht

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.