Viele Möglichkeiten

Thermomix kaufen ohne Vorführung – geht das?

Gibt es eine Möglichkeit einen Thermomix zu kaufen, ohne Vorführung? Wir liefern Alternativen.

Datum:

Wie kann ich einen Thermomix erwerben, ohne an der Produktpräsentation teilzunehmen?

Sie wollen einen Thermomix kaufen, ohne die Vorführung zu nutzen? Wir erklären Ihnen, wie das geht und ob diese Vorgehensweise für den Kauf empfehlenswert ist.

Thermomix kaufen ohne Vorführung – macht das Sinn?

Der Kauf vom Thermomix ist unmittelbar an die Produktpräsentation gebunden, wenn es auch andere Möglichkeiten gibt, das Gerät zu erwerben. Zum Teil sind die Vertreter auf Verbrauchermessen unterwegs. Ohne weiteres ist es hier möglich, die Geräte vor Ort zu kaufen, ohne zuhause eine Thermomix Party zu organisieren.
Einige Kunden möchten keinen Vertreter in ihrem Haus, sondern das Gerät einfach im Ladenlokal kaufen. Eine kreative Möglichkeit ist die Produktpräsentation in Verbindung mit Koch-Events. Hier lernen Sie alles rund um die Verwendung der Geräte.

Alternativen zur Thermomix Party zuhause:

  • Vorwerk-Stand auf Verbrauchermessen besuchen
  • Thermomix Party bei Bekannten besuchen
  • gebrauchte Geräte bestellen
  • mit Produktberater neutralen Übergabeort vereinbaren

Kann ich einen Thermomix im Internet ohne Vorführung bestellen?

Vorsicht ist geboten bei Onlineshops, die Neugeräte zu einem weitaus günstigeren Preis anbieten. Hier können Sie an schwarze Schafe geraten. Die originalen und neuen Geräte gibt es nämlich nur bei Vorwerk. Eine Alternative zu der Produktpräsentation und dem Kauf der neuen Küchenmaschinen stellt der Erwerb gebrauchter Küchengeräte dar. Hier gilt es einige wichtige Punkte im Hinblick auf die Garantiezeit und die Gewährleistung zu beachten.
Nicht immer lässt sich eine Garantie auf Dritte übertragen, Ausnahmen bilden hier Schenkungen von Freunden oder Bekannten. Wer keine Lust hat, selbst zuhause einen Vertreter zu begrüßen, lässt sich auf eine Thermomix Party einladen oder nimmt an einer Veranstaltung teil. So haben Sie zum einen die Möglichkeit, die grundlegenden Funktionen nochmals auszutesten und können zum anderen den Vertrag gründlich durchlesen und besprechen. Zudem bietet sich über den Neukauf die Option, das Gerät auf Raten abzubezahlen.
Die könnte auch interessant sein: