Thermomix-Alternative vom Discounter?

Monsieur Cuisine – Koch-Küchenmaschine bei Lidl

Bauart und Zubehör erinnern bei der Lidl Küchenmaschine Monsieur Cuisine an Vorwerks Thermomix. Was unterscheidet die Küchenmaschine abgesehen von 1.000 Euro Preisdifferenz?

Datum:
Silvercrest Küchenmaschine Monsieur Cuisine SKMH 1100 A1

Der Thermomix ist der Platzhirsch. Seine Schwäche liegt im hohen Preis. Hier setzt die Lidl-Küchenmaschine Monsieur Cuisine an.

Einschätzung
der Redaktion

Fazit: Das müssen Sie wissen

Für unter 200 Euro bietet die Küchenmaschine Monsieur Cuisine von Lidl jede Menge Funktionen: Kochen, Dampfgaren, Mixen, Schlagen, Rühren. Eine ausgeklügelte Bedienführung wie vom original Thermomix kann man von einem Gerät dieser Preisklasse nicht erwarten. Lidl ist aber nicht der erste Anbieter einer günstigen Thermomix-Alternative. So langsam konkurrieren die Billig-Alternativen untereinander.

Pro

  • Niedriger Preis
  • Funktionsumfang

Kontra

  • Waage nicht integriert

Küchenmaschinen

Die Küchenmaschine Monsieur Cuisine von Silvercrest ist immer wieder im Angebot bei Lidl, wie zum 29. August. Bei Silvercrest handelt es sich nur um eine Eigenmarke des Discounters und keine eigenständige Firma. Die Monsieur Cuisinkostet aktuell 179 Euro zuzüglich 4,95 Euro Versand. Zum Vergleich: Vorwerks Thermomix TM5 kostet 1.199 Euro. Kann man die Maschinen vergleichen? Wenn man sich die Bauart und die Funktionen anschaut, gibt es viele Parallelen, aber die Unterschiede liegen im Detail. Ob man 1.200 Euro ausgibt, muss jeder selbst entscheiden. Der Thermomix überzeugt mit durchdachter Verarbeitung und einem großzügigen Display, den Kochmuffel dank Guided-Cooking bei der Zubereitung an die Hand nimmt. Mit dem neuen Cook-Key zieht sich Vorwerks Original sogar Rezepte über das Internet. All das kann die Lidl-Maschine nicht. Ist sie dennoch eine Thermomix-Alternative?
Silvercrest Küchenmaschine Monsieur Cuisine SKMH 1100 A1 Video abspielen

Hier sehen Sie die Silvercrest Küchenmaschine Monsieur Cuisine SKMH 1100 A1 im Herstellervideo.

Monsieur Cuisine vs. Thermomix

Die Küchenmaschine von Lidl hat wie der Thermomix insgesamt 1.500 Watt, 1.000 Watt fürs Kochen und 500 Watt fürs Mixen. Auf dem Papier gibt es an dieser Stelle keine Unterschiede. Man neigt dazu, dem hochpreisigen Thermomix eine längere Lebensdauer zuzuschreiben. Belegen können wir das allerdings nicht. Der Edelstahl-Mixbehälter der Lidl-Maschine fasst 2 Liter, das Original nimmt 200 ml mehr auf. Beide Geräte haben 10 Geschwindigkeitsstufen, eine Heizfunktion zum Kochen und Garen und einen Timer. Während der Thermomix in der höchsten Stufe jenseits von 10.000 Umdrehungen pro Minute wirbelt, gibt Lidl eine Drehzahl von 190 bis 4.800 an. Möglich, dass damit für den ein oder anderen Smoothie die nötige Drehlzahl für die perfekte Konsistenz fehlt. Die Silvercrest-Küchenmaschine kann Rühren, Kneten, Mixen, Kochen, Dampfgaren, Emulgieren, Hacken, Pürieren, Schlagen und Wiegen. Leider nicht so ausgeklügelt wie der Thermomix. Während bei der Nobel-Variante eine Waage im Behälter integriert ist, gibt es bei der Lidl-Küchenmaschine eine zusätzliche, externe Küchenwaage. Die Waage hat ein blau beleuchtetes LC-Display und wiegt bis zu 5 kg.
Silvercrest Monsieur Cuisine SKMH 1100 A1

LC-Display mit Knöpfen bei der Lidl-Maschine im Vergleich zum Farb-Touch-Display des Thermomix.

Dämpfen

Auf den Deckel der Maschine passt ein Aufsatz, der den Monsieur Cuisine in einen Dampfgarer verwandelt. Dazu gehört auch ein Kondensatauffangbehälter und zwei Dampfaufsätze. So dämpfen Sie auf zwei Ebenen und können in einem Arbeitsgang eine Mahlzeit inklusive Beilagen zubereiten. Die einstellbare Temperatur geht von 37 bis 100 Grad Celsius, beim Dampfgaren bis zu 120 Grad Celsius.
Silvercrest Monsieur Cuisine SKMH 1100 A1

Während unten gerührt, gemixt und gekocht wird, lässt sich mit dem Dampfaufsatz oben schonend garen.

Bedienung

Sie steuern die Maschine über die Schalter unter dem Display an der Seite des Geräts. Zusätzlich gibt es als Aufsatz für das Messer einen Rühraufsatz. Jegliches Zubehör des Monsieur Cuisine ist spülmaschinengeeignet. Sollte doch mal etwas beschädigt sein, kann man jedes einzelne Teil wie beim Thermomix online nachbestellen.
Silvercrest Monsieur Cuisine SKMH 1100 A1

Die Lidl-Küchenmaschine kommt mit umfangreichen Zubehör. Auch hier ist die Anlehnung an das Erfolgsmodell von Vorwerk unübersehbar.

Rezepte

Ähnlich wie die zahlreichen Rezepte für den Thermomix, hat auch der Monsieur Cuisine sein eigenes Kochbuch mit ungefähr 100 Rezepten. Spatel, Kochbuch mit DVD und die Küchenwaage befinden sich ebenfalls im Lieferumfang. Der Verschluss für den Deckel vom Mixbehälter fungiert auch als Messbecher, wie beim T... (Sie ahnen es schon). Das Anschlusskabel ist mit 1,4 Metern länger als das 100-Zentimeter-Kabel von Vorwerk.

Galerie: Die aktuellen Küchenangebote bei Lidl

Zufriedene Kunden

Auf der Lidl-Seite gibt es bislang über 230 Bewertungen zur Monsieur Cuisine. Mit einer durchschnittlichen Wertung von 4,5 von 5 Sternen zeichnet sich durchaus ein positive Wertung ab.

Die Konkurrenz

Es ist nicht so einfach, den Thermomix mit der Lidl-Küchenmaschine Monsieur Cuisine zu vergleichen. Das wäre so, als würde man ein 100-Euro-Prepaid-Smartphone mit einem iPhone vergleichen. Mit beiden kann man letztlich telefonieren, aber im Detail gibt es merkliche Unterschiede in der Handhabung. Die Lidl-Küchenmaschine ist nicht die erste Küchenmaschine, die sich am Thermomix orientiert, aber letztlich sehr viel billiger ist. Auch hier kann man den Vergleich zum iPhone ziehen. Und es gibt sogar Alternativen zur Thermomix-Alternative. Zum vergleichbaren Preis gibt es von Pearl die Rosenstein & Söhne TKM 2015, die wir bereits getestet haben sowie eine billig-Alternative von Aldi/Quigg. Darüberhinaus gibt es noch weitere Küchenmaschinen in unterschiedlichen Peisklassen. In folgender Fotostrecke finden Sie die interessantesten Alternativen.

Galerie: Thermo-Küchenmaschinen in der Übersicht

Küchenmaschinen

Sabine Stanek

von

Von den leckersten Rezepten bis hin zu den praktischsten Gerätschaften – auf eKitchen berichte ich vom neusten Zubehör sowie von jeder Menge Tipps und Tricks rund um die Küche.

Michael Huch

von

Redakteur und Content Manager, interessiert sich für Technik und mag Dinge, die den Alltag erleichtern. Egal ob unterwegs, im Garten oder der Küche.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.