Gründ und gesund

Rezept zum Weltvegantag: Aloe-Vera-Apfel-Smoothie

Smoothies sind zurecht beliebt, können Sie doch in der hektischen Moderne gebündelt und schnell alles Wichtige liefern: Wie der Aloe-Vera-Smoothie. Mit einem Stabmixer haben Sie den in Windeseile zubereitet – passende zum Weltvegantag am 1. November.

Datum:
Aloe-Vera-Apfel-Smoothie

Zum Weltvegantag: Mit dem Aloe-Vera-Apfel-Smoothie sind Sie gestärkt für den Alltag.

Gemüse zu essen ist wichtig und gesund – das ist kein Geheimnis, doch trotzdem schaffen es nicht alle Menschen diese ungeschriebene Regel auch jeden Tag einzuhalten. Zumeist ist der Alltag zu voll und die Nahrungszufuhr wird auf schnelle Kleinigkeiten begrenzt. Deswegen hat eKitchen für Sie dieses Rezept zum Weltvegantag (1. November) herausgesucht: Hier wird nämlich aus dem wichtigen Gemüse eine „schnelle Kleinigkeit“, ein Stabmixer reicht zum Zerkleinern. So können Sie schon morgens nach kurzer Zubereitung gestärkt den Tag beginnen lassen.

Zutaten für 4 Personen

200

ml

Aloe-Vera-Saft

1

grüner Apfel entkernt und gewürfelt

2

Selleriestangen, geschält und gewürfelt

200

Gramm

Grünkohlblätter, gehackt

Saft einer Limette

gekühltes Mineralwasser

Zubereitung

Geben Sie den Aloe-Vera-Saft zusammen mit dem Apfel, dem Sellerie, Grünkohl und Limettensaft in den 500-ml-Zerkleinerer Ihres (Stab)-Mixers und mischen Sie alles bei langsamer Geschwindigkeit. Erhöhen Sie nun nach und nach die Geschwindigkeit und geben Sie während des Mixens gekühltes Mineralwasser hinzu – hierbei sollten Sie aber den Mischvorgang nicht unterbrechen. Streichen Sie nun den fertigen Smoothie durch ein feines Sieb und füllen ihn in Gläser um.
Mit freundlicher Unterstützung von Braun

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.