Vegan und laktosefrei

Mach doch mal Mango mit Macha: Matcha-Shake

Shakes am Morgen dienen als Nährstofflieferant für viele wichtige Vitamine und Proteine. Mit dem Mango-Matcha-Shake starten Sie fruchtig-herb in den Tag.

Datum:
Mango-Matcha-Shake

Mit etwas Matcha erhält dieser süße und fruchtige Mango-Matcha-Shake eine leicht herbe Note.

Kaffee und Tee am Morgen war gestern. Vitaminbomben und Shakes erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, um gesund in den Tag zu starten. Obst, Gemüse, Joghurt, Hafer – ganz nach Belieben kann man beim Mischen der Zutaten seiner Kreativität freien Lauf lassen. Warum also nicht auch etwas Matcha-Pulver hineinmischen? Auf eKitchen haben wir ein leckeres Rezept für einen fruchtigen Mango-Matcha-Shake.

Zutaten für 2 Gläser

200

g

Mangofruchtfleisch

200

ml

Kokosmilch

100

ml

Wasser

1

Stück

Vanilleschote (Mark)

1-2

EL

Agavendicksaft

4

g

Matcha, z.B. Emcur Bio Matcha

Zubereitung

Mangofruchtfleisch in Stücke schneiden und in ein hohes Gefäß geben. Mit Kokosmilch und Wasser aufgießen. Nun Vanillemark, Agavendicksaft und Matcha dazugeben. Mit einem Passierstab sämig pürieren. In zwei Gläser füllen und mit Strohhalm und etwas Mangofrucht garnieren.
Tipp: Statt Kokosmilch eignet sich auch Mandel- oder Sojamilch sowie Sojajoghurt.

Emcur Bio Matcha

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.