Obstpresse – verschiedene Techniken und Modelle

Natürlicher Most aus der Obstpresse

Die Obstpresse ist ein praktisches Hilfsmittel bei der Verarbeitung von Früchten zu Saft und Most und daher auch bei der Weinherstellung besonders hilfreich.

Datum:
Obstpresse

Frisch gepresster Apfelsaft aus der Obstpresse, Wohl bekomm's!

Wenn sie sich einen unverfälschten natürlichen Saft aus den Früchten Ihres Gartens wünschen, ist eine Obstpresse genau richtig. Mit dieser pressen Sie die flüssigen Bestandteile aus beispielsweise Äpfeln und Birnen heraus und können frischen Saft ohne Zusatzstoffe genießen. Besonders beliebt ist die Obstpresse, um den Most weiterzuverarbeiten – zum Beispiel zu haltbarem Fruchtsaft oder zu Wein.
Wenn Sie sich eine Obstpresse anschaffen möchten, haben Sie die Wahl zwischen modernen Geräten mit elektrischem Antrieb und den traditionellen Modellen mit manueller Technik. Nach der Mostzubereitung besteht die Möglichkeit, direkt ein gesundes Slush Eis oder ein schmackhaftes Sorbet zuzubereiten. Welches Modell vorteilhaft ist, hängt auch von den Obstsorten ab, die Sie verarbeiten möchten. Für Beeren stehen Ihnen spezielle Beerenpressen zur Verfügung, während für die Verarbeitung von harten Obstsorten ein elektrischer Entsafter vorteilhaft sein kann.

Die traditionelle Obstpresse als mechanische Korbpresse

Bereits seit Jahrhunderten gewinnen Obstbauern und Winzer ihren Most durch die Verwendung mechanischer Korbpressen. Insbesondere für die Zubereitung kleinerer Mostmengen ist diese Form der Obstpresse ideal: Für den privaten Bedarf reicht die Wein- und Obstpresse mit einem Fassungsvermögen zwischen 10 und 20 Litern aus. Ebenso traditionell wie die Verwendung von Beeren- und Weinpressen ist die robuste Verarbeitung dieser Geräte. Sie bestehen aus einem unbehandelten und geschmacksneutralen Holzkübel und einer lebensmittelecht lackierten Auffangschale. Moderne Korbpressen sind statt des Holzkorbes mit einem Edelstahlkorb ausgestattet. Die zermahlenen Früchte geben Sie einfach in den mit einem Filternetz ausgekleideten Trog, legen den Deckel auf die Früchte und pressen diese mit der dazugehörigen Spindel eng zusammen. Nachdem der große Teil des Saftes bereits unten aus dem Trog heraus in den Saftbehälter gelaufen ist, können Sie die Spindel weiter drehen und so effizient auch den Rest des Saftes aus den Früchten herauspressen. Eine Korbpresse ist so beschaffen, dass die Flüssigkeit rundherum zwischen den Holzstreben herausläuft.

Packpresse mit intelligentem Kraftkonzept

Ebenfalls durch Druck gewinnen Sie den Saft mit einer Packpresse. In diese bringen Sie die zermahlenen Früchte in mehreren Schichten übereinander ein. Dazu ist es notwendig, aus Filtergewebe mehrere kleine Pakete mit der Maische zu bilden. Sie werden abwechselnd mit Druckplatten übereinandergestapelt und mithilfe einer auch bei Wagenhebern bekannten Hydrauliktechnik stark gepresst. Schnell und mit geringem Kraftaufwand tritt der Saft aus den Presstüchern heraus und sammelt sich in dem dafür aufgestellten Behälter. Auch bei der Packpresse haben Sie die Möglichkeit, den Druck nach dem Austritt des ersten Saftes noch einmal zu erhöhen und so auch die Saftreste aus den Früchten zu pressen.

Obstsaft aus der Wasser- oder Hydropresse

Etwas anders erfolgt die Verarbeitung der Früchte in einer Hydro- oder Wasserpresse. Sie arbeitet mit Wasserdruck und erleichtern Ihnen dadurch das Entsaften – körperliche Anstrengung braucht es nicht. Schließen Sie die Hydropresse einfach an einen Schlauch und diesen an die Wasserleitung an und lassen Sie das Wasser in die Presse hineinlaufen. Die Gummimembrane der Presse dehnt sich durch den Wasserzulauf aus und presst damit die Früchte an die gelochten Außenwände, sodass der Saft heraustritt.

Die richtige Obstpresse für Ihren Bedarf

Welche Obstpresse die richtige für Ihren Bedarf ist, hängt von der Menge der zu verarbeitenden Früchte und von der Art der Früchte ab. Hartes Obst benötigt ein anderes Verfahren als weiche Beeren. Bei großen Mengen kann sich der Einsatz von Motorkraft lohnen.

Galerie: Kleine Obstkunde

Obstpresse