Ausgefallen, aber nützlich

Kuriose Küchengeräte: Praktische Helfer, die nicht jeder hat

Keine Lust, ständig selbst im Kochtopf zu rühren? Mal wieder Appetit auf Popcorn, Zuckerwatte oder Hot Dogs? Kein Platz mehr für einen Wasserkessel? Dann kommen hier die Lösungen in Form kurioser, aber praktischer Küchen-Gadgets.

Datum:
Kuriose Küchen-Gadgets

Löffelwaage oder Rührmaschine: Es gibt Küchengeräte, die sind skurril, aber auch praktisch.

Kochtöpfe, Nudelholz, Käsereibe, Wasserkocher – diese Standards findet man in jeder Küche. Fast schon langweilig! Wie wäre es zusätzlich mit einem verrückten, aber trotzdem hilfreichen Küchen-Gadget wie Stirio, dem automatischen Kochlöffel, oder einer bis aufs Kleinste zusammenfaltbaren Küchenwaage?!

Wasserkessel in der Schublade

Apropos faltbar: In der Fotostrecke mit zehn ausgefallen-praktischen Küchenhelfern finden Sie auch einen faltbaren Wasserkessel. Wenn Sie ihn gerade nicht benutzen, stauchen Sie ihn so weit zusammen, dass er tatsächlich in eine Schublade passt. Ganz auseinandergezogen bietet er immerhin ein Volumen von 1,2 Litern.

Galerie: Top 10: Kuriose Küchen-Gadgets in der Übersicht

Sous-vide-Garer für jeden Topf

Praktisch ist ebenso der Sous-vide-Garer von Steba, den Sie einfach über den Rand eines Kochtopfs hängen. Das Gerät heizt das Wasser laut Hersteller nicht nur bis auf 0,1 Grad Celsius genau auf, sondern hält es mit einer Pumpe auch stets in Bewegung. So garen Sie zum Beispiel Fisch und Steak besonders schonend, müssen aber im Küchenschrank nicht extra Platz für ein riesiges Sous-vide-Gerät schaffen.

Kurios und doch hilfreich

In der bebilderten Übersicht finden Sie außerdem eine Zuckerwattemaschine, einen Popcorn- sowie einen Hot-Dog-Maker, eine Thermo-Lunchbox für die Mittagspause oder den Ausflug, eine digitale Löffelwaage, um kleine Mengen schnell abzuwiegen, und noch einiges mehr. Was es damit auf sich hat? Lesen Sie in der Galerie nach!
Christian Lanzerath

von

Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht und darf täglich über die Technik in der IT-Welt und die Technik in der modernen Küche schreiben.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.