Werbepausen-Kuchen

Nachtisch aus der Mikrowelle: Rezept für Schokoladenkuchen

Wer innerhalb kurzer Zeit einen köstlichen Schokoladenkuchen herzaubern möchte, für den ist dieses Rezept genau das richtige. Die vermengten Zutaten kommen einfach für wenige Minuten in die Mikrowelle – und fertig ist die süße Nascherei.

Datum:
Schokoladenkuchen aus der Mikrowelle

Ein köstlicher Nachtisch innerhalb kürzester Zeit: Schokoladenkuchen aus der Mikrowelle macht’s möglich!

Auch Sie haben vermutlich schon einmal in dieser oder einer ähnlichen Situation gesteckt: Sie sitzen gerade gemütlich auf dem Sofa, und plötzlich überkommt Sie die Lust auf etwas Süßes. Aber einen Kuchen backen? Für diesen Aufwand fehlt Ihnen in jenem Moment einfach die Muße. Ab heute ist dieses Problem Geschichte! Mit diesem Rezept für die Mikrowelle backen Sie nämlich innerhalb kürzester Zeit und ohne viel Arbeit einen leckeren Schokoladenkuchen. Viel Spaß beim Naschen!

Zutaten für 4 Portionen

150

Gramm

Butter

400

Gramm

Zucker

3

Ei/er

200

Gramm

Weizenmehl

40

Gramm

Kakaopulver

2

Esslöffel

Puderzucker

Zubereitung

Schmelzen Sie die Butter in der Mikrowelle bei 160 Watt für 3,5 Minuten. Währenddessen den Zucker in einer Schüssel mit den Eiern verrühren. Mehl und Kakaopulver dazu geben, dann die geschmolzene Butter und den Puderzucker. Die Crisp-Platte einfetten und die Teigmischung gleichmäßig darauf verteilen. Drücken Sie die Chefmenü-Taste, und drehen Sie den mittleren Knopf auf die Auswahl „Kuchen/Backwaren“ (Kategorie 10) und dann auf „Schokoladenkuchen“. Den Garvorgang mit der „Start“-Taste beginnen. Wenn Ihre Mikrowelle kein solches Programm anbietet, backen Sie den Kuchen bei 700 Watt für 5 bis 7 Minuten. Zum Schluss den Kuchen aus der Mikrowelle nehmen und abkühlen lassen. Mit Schlagsahne servieren.
Mit freundlicher Unterstützung von Bauknecht

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.