Crisp-Funktion gegen wabbeliges Essen

Selbstreinigende Mikrowelle: Bauknecht Chef Plus

Mit der Chef Plus bringt Bauknecht eine neue Mikrowelle auf den Markt, die den Spagat zwischen warmen Speisen und knuspriger Zubereitung ebenso beherrschen soll, wie die selbstständige Reinigung.

Datum:
Bauknecht Chef Plus Mikrowelle

Auftauen, Garen, Backen, Grillen, Frittieren – all das kann die Mikrowelle Chef Plus von Bauknecht.

Dafür zu sorgen, dass eine Quiche von innen saftig und außen kross ist, erfordert meist eine Menge Fingerspitzengefühl. Für die Mikrowelle Chef Plus von Bauknecht soll das eine Leichtigkeit sein.

Fünf Funktionen in einem Gerät

Die Mikrowelle Chef Plus von Bauknecht verfügt über die sogenannte Crisp-Funktion, die verschiedene Kochtechniken ermöglichen soll. Beim Dual Emission System verteilt ein Sender die Mikrowellen gleichmäßig im Garraum, während ein anderer die Wellen auf Crisp-Platte richtet. Dieses System soll für gegarte und gebräunte Speisen sorgen.
Dank integriertem Grill, Heißluftsystem und der Crisp-Funktion soll die Chef Plus neben dem Auftauen, Garen, Backen und Grillen von Speisen auch das Frittieren meistern. Mit Hilfe der Crisp-Fry-Rezepte bereiten Sie angeblich knusprige Pommes und Fischstäbchen zu, ohne die Zugabe von Öl. Zusätzlich sind 20 Rezepte bereits in der Mikrowelle gespeichert, mit denen die Gerichte gelingen sollen.
Gefrorenes tauen Sie mit der Schnell-Auftau-Funktion nicht nur flott sondern auch schonend und gleichmäßig auf. Es gibt auch eine Brot-Auftau-Funktion auf, die angeblich kein wabbeliges Brot zur Folge hat: Die Mikrowelle wärmt das Brot im Inneren und trägt überschüssige Flüssigkeit von der Brotkruste ab, damit das Brot innen weich und außen knusprig ist.

Galerie: Die beliebtesten Backöfen mit Mikrowelle

Dampf ablassen

Kleckern ist in der Chef Plus nicht so dramatisch. Flecken haben laut Hersteller keine Chance. Platzieren Sie ein Gefäß gefüllt mit Wasser im Innenraum des Geräts und schalten die AutoClean-Funktion ein. Schon reinigt sich die Mikrowelle mit Hilfe des Wasserdampfs ganz von alleine. Dank der MagicClean-Antihaftbeschichtung müssen Sie den Innenraum dann nur noch kurz auswischen.
Die Chef Plus Mikrowelle im stilvollen, minimalistischem Stil ist seit September 2016 im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers beträgt 329,00 Euro.

Galerie: Leckere Rezepte für die Mikrowelle

Bauknecht Chef Plus

Sabine Stanek

von

Von den leckersten Rezepten bis hin zu den praktischsten Gerätschaften – auf eKitchen berichte ich vom neusten Zubehör sowie von jeder Menge Tipps und Tricks rund um die Küche.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.