Kalbsfilet-Rezept

Rezept Miele Dialoggarer: Kalbsfilet im Bienenwachsmantel

Unmögliches wird mit dem Miele Dialoggarer möglich: So etwa ein Kalbsfilet im Bienenwachsmantel. Wie das gehen soll? Miele erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie es geht.

Datum:
Kalbsfilet aus dem Miele Dialoggarer

Kalbsfilet-Rezept: Dank der neuartigen Technologie des Miele Dialoggarers schmilzt der Bienenwachsmantel nicht.

Kalbsfilet im Bienenwachsmantel – das klingt erstmal bizarr. Schmilzt das Wachs denn nicht, werden Sie sich fragen? Dank der innovativen Technik des Dialoggarers können Sie Lebensmittel und Aggregatszustände kombinieren, die eigentlich nicht zusammenpassen.
Wie bereite ich Kalbsfilet im Bienenwachsmantel im Miele Dialoggarer?
  1. Stellen Sie die Glasform in ein Wasserbad im Bräter. Geben Sie nun Bienenwachspastillen in die Glasform. Lassen Sie diese bei niedriger bis mittlerer Einstellung auf dem Kochfeld schmelzen.
  2. Würzen Sie nun das Kalbsfilet mit Salz und Pfeffer, braten Sie es separat gleichmäßig im Butterschmalz an. Lassen Sie es auskühlen und fädeln Sie an einem Ende Küchengarn durch das Fleisch, um es aufhängen zu können.
  3. Tauchen Sie das ausgekühlte Kalbsfilet vollständig in das geschmolzene Bienenwachs, lassen Sie es abtropfen und hängen Sie es auf, bis das Bienenwachs abgekühlt ist. Diesen Vorgang wiederholen Sie zwei- bis dreimal. Die Wachsschicht muss mindestens drei Millimeter dick und vollständig ausgekühlt sein, bevor es ans Garen geht.
  4. Legen Sie das Kalbsfilet auf die Porzellanplatte. Stechen Sie das Speisenthermometer durch den Bienenwachsmantel ins Fleisch und bereiten Sie das Kalbsfilet im Dialoggarer bis zum gewünschten Gargrad zu.
  5. Schneiden Sie den Bienenwachsmantel nach dem Garen auf, entnehmen Sie das Kalbsfilet und servieren Sie das Gericht.
Miele Dialoggarer: Welche Einstellungen nehme ich vor?
Stellen Sie am Dialoggarer die Betriebsart „M Chef + Heißluft plus“ ein sowie eine Temperatur von 30 Grad Celsius. Je nachdem, wie Sie das Filet bevorzugen, stellen Sie folgende Kerntemperatur ein:
  • englisch: 45 Grad Celsius (Garzeit: ca. 25 Minuten)
  • medium: 54 Grad Celsius (Garzeit: ca. 35 Minuten)
Stellen Sie die Intensität „sanft“ sein. Achten Sie darauf, dass die Vorheiz- und die Crisp-Funktion ausgestellt sind.
Zutaten für vier Personen
  • 1 Kilogramm Bienenwachspastillen (kosmetisch)
  • 500 Gramm küchenfertiges, gleichmäßig fünf bis sechs Zentimeter dickes Kalbsfilet,
  • Butterschmalz zum Anbraten
  • Salz
  • Pfeffer
Zubehör: 25 Zentimeter lange Glasform, Gourmetbräter, Pfanne, Küchengarn, Porzellanplatte oder -teller, Rost, Speisenthermometer
Zubereitungszeit:
  • Filet: 40 bis 50 Minuten
  • Bienenwachsmantel: 60 bis 70 Minuten
Suchen Sie noch nach einem passenden Dessert? Dann probieren Sie dieses Himbeersoufflé.
Miele

von

Dieser Artikel entstand in einer Kooperation mit Miele.