Dialoggarer reinigen

Miele Dialoggarer: Tipps für die Reinigung

Nach dem Kochen kommt das Säubern – das ist auch beim Miele Dialoggarer nicht anders. Miele berät Sie, wie Sie ihn wieder zum Glänzen bringen. Mit Tabs, Mikrofasertuch oder durch Pyrolyse.

Datum:
Miele Dialoggarer reinigen

Leicht zu reinigen – der Miele Dialoggarer.

Es gibt einige Möglichkeiten, den Miele Dialoggarer zu reinigen. Miele zeigt Ihnen die wirkungsvollsten.

Miele Dialoggarer: Wie funktioniert die Pyrolysefunktion?

Ein Küchengerät, das selbständig kocht und sich selber reinigt. Das klingt zu schön, um wahr zu sein. Tatsächlich ist der Dialoggarer mit einer Pyrolysefunktion ausgestattet, die Ihnen viel Zeit schenkt. Die Pyrolyse ist eine Funktion, durch die sich der verschmutzte Garraum automatisch bei hohen Temperaturen selber reinigt. Bei der pyrolytischen Selbstreinigung zerfallen sämtliche Speiserückstände zu Asche und lösen sich von den Oberflächen des Garraums ab – eine große Arbeitserleichterung.

Wie reinige ich den Miele Dialoggarer?

Wer den damit verbundenen relativ hohen Energieverbrauch jedoch vermeiden möchte, kann den Dialoggarer auch auf konventionelle Weise reinigen.
  • Entkalkungstabletten: Da bei der Betriebsart 'Klimagaren' mit einem externen Dampferzeuger gearbeitet wird, muss das Gerät nach einer gewissen Betriebszeit (abhängig von der jeweiligen Wasserhärte) entkalkt werden. Entkalkungstabletten entfernen beim Dialoggarer Ablagerungen und Verkalkungen gründlich. Miele bietet ein Produkt mit einer speziellen Rezeptur an, dass höchst effektiv und dabei materialschonend entkalkt. Nachdem Sie das Gerät entkalkt haben, bleiben keinerlei chemische Rückstände übrig.
  • Allzweck-Mikrofasertuch: Die Edelstahloberfläche verfügt über eine CleanSteel Schutzschicht, die eine spezielle Reinigung überflüssig macht. Nehmen Sie einfach ab und zu ein Mikrofasertuch, um Spritzer und Schlieren zu beseitigen. Je feiner die Microfaser ist, um so sauberer reinigt das Tuch – trocken oder feucht. Mit einigen Tropfen Reiniger oder ohne.
Fettablagerungen an Ihren Möbeln, Wänden und Textilien beugt der AirClean Katalysator vor. Er entzieht den austretenden Dämpfen Fett und Gerüche. Auch typische Speisengerüche reduziert der Katalysator.
Miele

von

Dieser Artikel entstand in einer Kooperation mit Miele.