Von Red Bull zu Detox

Sober Up: Detox Shot gegen den Kater am Morgen

Wer kennt es nicht? Am Abend zuvor wurde aus dem einen Feierabendbier mehrere Feierabendbier und am nächsten Morgen droht der Kopf zu explodieren. Der Sober Up: Detox Shot soll dem ein Ende machen.

Datum:
Sober Up

Mit dem Sober Up: Detox Shot gehört der Kater am nächsten Morgen der Vergangenheit an.

Nachdem der ehemalige britische Chef von Red Bull, Harry Drnec, sich von den zuckersüßen Energy Drinks verabschiedet hat, widmet er sich nun Getränken, die der Gesundheit zugute kommen sollen. Mit dem Sober Up: Detox Shot möchte er dem Kater am Morgen danach den Garaus machen. Natürliche Inhaltsstoffe des Getränks sollen den Kater verjagen – oder verhindern, dass er sich überhaupt breit macht. Auf Indiegogo konnte Harry Drnec schon Hunderte überzeugen.

Sober Up: Detox Shot gegen den morgendlichen Kater

Zu den Grundzutaten, die den Sober Up: Detox Shot zu einer Gesundheitskanone machen sollen, gehören Ginseng, Pfefferminze, Wermut und Kurkuma. Diese Kräuter und Gewürze (und weitere Inhaltsstoffe) sollen die Leber dabei unterstützen den Körper zu entgiften. So sollen Übelkeit, Kopfschmerzen, Schwindelgefühl und andere durch Alkohol ausgelöste Effekte bekämpft und ein Kater am nächsten Morgen verhindert werden. Dabei sei egal, ob man den Sober Up: Detox Shot vor dem Alkoholkonsum, währenddessen oder danach trinkt – der Shot wirkt zu jeder Zeit. Sollte man vergessen haben das Anti-Kater-Produkt zu nehmen und am nächsten Tag mit Kopfweh aufwachen, könne man ihn auch nachträglich trinken, um den Kater schnell loszuwerden.

Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo

Zurzeit kann man den Sober Up: Detox Shot lediglich über die Crowdfunding-Seite Indiegogo bestellen, über die Harry Drnec und sein Team die weitere Entwicklung des Getränks finanzieren lassen wollen. Dabei geht es um die nächste Generation von Sober Up, die zusätzlich CBD (Cannabidiole) enthalten soll. Diese wirken darin nicht als Rauschmittel, sondern sollen die Leber noch besser bei der Entgiftung unterstützen. Für 19 US-Dollar erhalten Sie als Dankeschön für die Unterstützung drei Fläschen von Sober Up, für 49 US-Dollar gibt es acht. Das Produkt wird bereits kurz nach Bestellung weltweit verschickt und bisherige Meinungen und Erfahrungsberichte fallen tatsächlich meist positiv aus. Können wir uns also endlich vom Kater am Morgen danach verabschieden?
Sabine Stanek

von

Von den leckersten Rezepten bis hin zu den praktischsten Gerätschaften – auf eKitchen berichte ich vom neusten Zubehör sowie von jeder Menge Tipps und Tricks rund um die Küche.