Schockierende Studie

Tödliche Auswirkungen: Brechen Sie Ihre Low-Carb-Diät sofort ab!

Die Low-Carb-Diät gilt als erfolgreiche Methode, um überflüssige Pfunde loszuwerden. Doch Forscher warnen: Wer sich ohne Kohlenhydrate ernährt, stirbt früher.

Datum:

Lecker sieht es aus, soll aber gefährlich sein: Finger weg von der Low-Carb-Diät!

Gesund abnehmen ist gar nicht so einfach. Eine Diät, die sich aber bereits länger erfolgreich in den Köpfen der Menschen verankert hat, ist der Verzicht oder die Reduktion von Kohlenhydraten. Low-Carb-Ernährungspläne wie die ketogene Diät lassen schnell die Pfunde purzeln, obwohl Fett und andere energiereiche Lebensmittel konsumiert werden dürfen. Kohlenhydratreiche Dinge wie Brot, Pizza oder Süßigkeiten landen allerdings nicht mehr auf dem Speiseplan. Stattdessen gibt es Fleisch, Eier, Avocado und Gemüse in Massen. Kreative Köche machen sich ihre Low-Carb-Varianten der eigentlich verbotenen Speisen einfach selbst.

Low-Carb und Keto: Studie enthüllt gesundheitliche Folgen

Die medizinische Studie untersuchte die Essgewohnheiten von mehr als 15.000 Menschen in einem Zeitraum von über 25 Jahren. Gleichzeitig flossen die Ergebnisse von Studien aus mehr als 20 Ländern und weiteren 432.000 Probanden in die Ergebnisse der neuen Untersuchung mit ein. Das erschreckende Ergebnis: Menschen, die weniger als 40 Prozent ihrer Kalorien aus Kohlenhydraten bezogen, hatten ein Drittel höheres Risiko, frühzeitig zu sterben. Und das deutlich: Bis zu vier Jahre könnte diese Ernährungsweise von der Lebenserwartung abziehen. Der Grund: Statt Kohlenhydraten landen hier vor allem tierische Fette und rotes Fleisch auf den Tellern – Dinge, die offenbar das Krebs- und Schlaganfallrisiko drastisch steigen lassen. Damit deckt sich die Studie auch mit einer anderen Langzeituntersuchung: Offenbar lebt am längsten, wer seine Kalorien in Form von Kohlenhydraten zu sich nimmt.

Low-Carb-Produkte

Erik J. Schulze

von

Fast Food und gesunde Ernährung sind nicht miteinander vereinbar? Mit etwas Kreativität und den richtigen Gadgets können auch Freunde der schnellen Küche mit einem guten Gefühl im Bauch zuschlagen.