IFA-Neuheit

Kühlschrank goes Internet: Liebherr SmartDevice

Kühlschränke werden nicht nur immer effektiver und sparsamer im Energieverbrauch, das „Internet of Things“ zeigt auch in der Küche ganz neue Möglichkeiten auf. Liebherr geht mit der SmartDevice-Reihe diesen Trend mit.

Datum:
Liebherr SmartDevice

Ohne INternet geht nix - auch nciht bei Kühlschränken.

Liebherr spendiert seinen Topmodellen die „SmartDevice“-Funktionalität. Mit Hilfe der als Zubehör erhältlichen „SmartDeviceBox“ sollen sich diese Kühlgeräte über das Internet kontrollieren lassen und einen erweiterten Funktionsumfang bieten. Liebherr gliedert die Online-Funktionalität in drei Kategorien – „SmartHomePlus“, „ServicePlus“ und „SafetyPlus“. Zur Registrierung ihres internetfähigen Kühlgeräts hat Liebherr das Onlineportal „MyLiebherr“ ins Leben gerufen, auf dem Sie ihre Geräte und die Kommunikation verwalten können sollen.
„SmartHomePlus“ biete die volle Online-Kontrolle über Ihr Kühl- oder Gefriegerät. Sie sollen den Gerätestatus abfragen und die Temperatur regulieren können– auch von unterwegs mit ihrem Smartphone oder Tablet.

Störungsmeldung per Smartphone

„ServicePlus“ sei der heiße Draht zum Kundendienst. Bei Fragen und Problemen könne Ihnen auf diesem Weg schnell und kompetent geholfen werden. Ist zum Beispiel ein Filterwechsel bei Ihrem Gerät erforderlich, können Sie auf diesem Weg daran erinnert werden.
„SafetyPlus“ soll Ihnen das Plus an Sicherheit bieten – per Mail oder über das MyLiebherr-Portal sollen Sie sich über Störungen oder Alarmmeldungen Ihrer Geräte informieren lassen können. So können Sie schnell reagieren und schützen Ihre Lebensmittel vo dem Verderben. Datenschutz spiele in diesem Zusammenhang ebenfalls eine große Rolle, so Liebherr. Ihre persönlichen Daten sollen auf eigenen Servern bei Liebherr gespeichert und nicht weitergegeben werden.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.