Weltneuheiten und Trends

IFA 2018: Das sind die Innovationen aus Küche und Haushalt

Wenn es um neue Küchen-Innovationen geht, ist die IFA mittlerweile DER Anlaufpunkt. Hier finden Sie die Küchen-Highlights der Messe, die bisweilen wie ein Blick in die Zukunft anmuten.

Datum:
IFA 2018

Am 31. August zeigen Hersteller aus aller Welt Produkte auf der Internationale Funkausstellung 2018 (kurz: IFA 2018) in Berlin.

Es geht wieder los: die Internationale Funkausstellung öffnet vom 31. August bis zum 5. September unter dem Berliner Funkturm ihre Tore. Von Premium-Kühlschränken smarter Ausstattung bis zu praktischen Mini-Helfern: Wer seine Küche mit modernen Geräten aufwerten möchte, ist bei der IFA 2018 mehr als richtig! Denn das vernetzte Leben und das sogenannte „Internet of Things” macht auch vor dem Kochen lange nicht halt. Längst gehören Smartphone-Integration und die Steuerung über das Internet zum guten Ton. Hier erfahren Sie, was die Hersteller planen und finden ein paar echte Weltneuheiten!
Ob das klappt und wie es funktioniert zeigt Erik Schulze im Test. Unterstützung gibt es dabei durch Profi-Koch Kevin von Holt. Video abspielen

Der Miele Dialoggarer ist eine Art Ofen, der verschiedene Lebensmittel gleichzeitig auf den Punkt gart. Das Test-Video.

Miele auf der IFA 2018: Was kommt nach der Revolution des Garens?

Miele will es auf der IFA 2018 noch einmal wissen: Im letzten Jahr überzeugte der Premium-Küchengerätehersteller mit der Enthüllung des Dialoggarers. Hinter diesem Namen verbirgt sich ein futuristisch anmutendes System, welches die Speisen mit einer bestimmten Frequenz extrem gezielt gart, was ungeahnte Möglichkeiten eröffnet. Wir haben den Dialoggarer inzwischen getestet und als äußerst beeindruckend empfunden. Auf der IFA zeigt Miele einen speziellen Lieferservice für den 8.000-Euro-Ofen. Außerdem dürfen sich Kunden auf das neue Kaffeevollautomaten-Spitzenmodell CM7750 Select freuen. Es ist das einzige System mit drei Bohnenbehältern, die sich jeweils bei Bedarf mit dem Mahlwerk verbinden. Aber wie knüpft man an den Dialoggarer an? Miele hat versprochen, auch in diesem Jahr zu begeistern. Auf der IFA 2018 stellen sie ihre Revolution der Spülmaschinen vor. Das Spülmaschinen-Einbaugerät, der Geschirrspüler G 7000, trumpft mit einem 360-Grad-Spülsystem auf, einer automatischen Spülmittel-Dosier-Funktion und diversen Sensoren, die genau erkennen sollen wie verschmutzt das Geschirr ist. Hier gibt es alle Infos zum neuen Miele G 7000 Geschirrspüler.
Krups Cook4Me Video abspielen

Kochen ist aufwändig und zeitintensiv? In 15 Minuten sollen mit dem Krups Cook4Me plus Connect gesund und ohne Stress diverse Gerichte gelingen.

Group SEB auf der IFA 2018: Technik bringt den komplexen Alltag

Zur Group SEB gehören gleich mehrere bekannte Marken. Tefal, Emsa, Rowenta und Krups bringen allesamt zahlreiche neue Produkte zur IFA 2018. Wir haben im Vorfeld den Krups Cook4Me+ Connect bereits näher angeschaut: Der schlaue Multikocher hilft Profis und Anfängern zugleich, schnelle Gerichte in der Küche zu garen. Das System navigiert durch Rezepte und rechnet Zutatenmengen nach Bedarf einfach um. Doch das ist nicht alles: Krups wird sich auf der IFA mit zahlreichen weiteren Neuankündigungen präsentieren. Hier ein Überblick aus dem Line-up der Group SEB.
  • Emsa auf der IFA 2018: Emsa will mit dem SMART GARDEN Click&Grow frische, grüne Pflanzen die Küchen bringen. Das Pflanzsystem ist mit einer automatischen Beleuchtung und Bewässerung ausgestattet und soll so dabei helfen, Kräuter im Innenraum anzubauen.
  • Tefal auf der IFA 2018: Ein wichtiger Termin steht an und es fehlt die Zeit, noch schnell ein Hemd zu bügeln? Tefal zeigt auf der IFA die Dampfbügelbürste Access Steam Care mit beheizter Bügelsohle. Mit wenigen Bewegungen und in hoher Geschwindigkeit sind die meisten Blusen oder Hemden wieder glatt.
  • Rowenta auf der IFA 2018: Rowenta will mit leichten Staubsaugern überzeugen. Die Palette sei dabei breit gefächert: Mit Beutel, ohne Beutel mit Kabel oder Akku – wer einen neuen Staubsauger braucht, sollte bei der IFA 2018 die Augen offen halten.
  • Krups auf der IFA 2018: Krups will auch in diesem Jahr mit neuen Kaffeemaschinen angreifen. Der Vollautomat EvidencePlus bietet auf Knopfdruck eine von 19 Getränkespezialitäten.
Krups Cook4Me+ Connect

Der Kurps Cook4Me+ Connect zeigt: Multikocher profitieren vom Boom smarter Küchenelektronik.

WMF Sous-vide-Garer Video abspielen

Sous-vide-Garer sind inzwischen nicht mehr nur für Profis. WMF hat nun den Lono Sous-vide-Garer vorgestellt.

IFA 2018: WMF zeigt neue Küchengeräte

WMF hat auf der IFA 2017 mit zahlreichen neuen Küchenminis (mit dabei: WMF Dörrautomat) viele kleine Küchenhelfer präsentiert. Was bisher im Sortiment des deutschen Herstellers fehlte, war ein Sous-vide-Garer. Was früher nur in Profiküchen zu finden war, ist heute auch bei Hobby-Köchen ein beliebtes Tool. Mit dem Lono Sous-vide-Garer dürfen sich Freunde von WMF-Produkten auf einen hochwertigen und fast vollständig transparenten Garer freuen, der Lebensmittel gleichmäßig im Vakuum gart und durch die schonende Zubereitung letztendlich gleichmäßige Ergebnisse liefert. Im eKitchen-Check des Lono Sous-vide-Garers machte der Prototyp einen soliden Eindruck. Auf der IFA 2018 in Berlin dürfen wir dann mit weiteren Produkten aus dem Hause WMF rechnen.
Sabine Stanek

„Die IFA 2018 ist für Haushalts- und Küchenelektronik ein echtes Paradies.“

Sabine Stanek,

eKitchen Video abspielen

Die Jura E8 bekommt ein Update. Erik Schulze stellt für eKitchen und COMPUTER BILD die wichtigsten Neuerungen vor.

Kaffee-Innovationen auf der IFA 2018

Kaffeemaschinenhersteller Jura macht kein Geheimnis daraus, dass sie auf der IFA 2018 ein für das Unternehmen wichtiges Produkt ankündigen. So verspricht das Unternehmen im Vorfeld „überraschende Innovationen, die […] die Dimensionen des Kaffeegenusses abermals erweitern.” Diese Ankündigung wirkt durchaus vielversprechend. Im Vorfeld der IFA 2018 konnte eKitchen bereits eine eher konservative Neuheit von Jura ausprobieren. Die Jura E8 2018 nimmt die positiven Eigenschaften des Modells aus dem Vorjahr und verbessert die kleinen Probleme, die es mit dem Gerät gab. Der Kaffee aus dem Vollautomaten schmeckte aber schon im letzten Jahr, viel schiefgehen kann mit der Neuauflage also nicht.
Erik

Jura will bestehende Kaffeemaschinen wie die Jura E8 noch einmal verbessern. Spannend wird aber die versprochene Innovation des Herstellers zur IFA 2018.

Und auch Nespresso kündigt eine Neuheit an. Auf der IFA 2018 stellt der Kaffeekapselmaschinen-Hersteller erstmals in Deutschland das Kapselsystem Vertuo vor. Neben den klassischen Espresso-Kapseln gibt es nun zukünftig auch Kapseln für einen ganzen Becher Kaffee.
Samsung Dual Cook Flex Video abspielen

Ein zweigeteilter Ofen kann viele Vorteile mit sich bringen. Das ist der Samsung Dual Cook Flex Ofen.

Samsung: Breit aufgestellt zur IFA 2018?

Wie genau sich Samsung zur IFA 2018 aufstellt ist noch nicht bekannt. Die offizielle Einladung zur Konferenz des Unternehmens mit dem Titel „Do what you can’t” zeigt neben klassischer Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik auch einen Kühlschrank. Man darf also durchaus mit neuen Premium-Produkten für Küche und Haushalt rechnen. Setzt Samsung eher auf die Fortsetzung altbekannter Produkte oder gibt es echte Innovationen zu sehen? Das zeigt sich leider erst vor Ort. Schon im Vorfeld hat Samsung allerdings die Öfen der „Dual Cook Flex”-Reihe veröffentlicht: Ab 1.200 Euro bekommen Kunden Öfen mit einer zweigeteilten Tür. So lassen sich kleinere Mengen mit kleinerem Energieaufwand zubereiten, auch eine Geruchsübertragung verhindert die Zweiteilung des Geräts.
Video abspielen

LG bringt mit dem InstaView Multidoor die zweite Generation des Premium-Kühlschranks. Die Änderungen liegen im Detail.

LG auf der IFA 2018: „Living Freer with AI”

LG präsentiert auf der IFA natürlich vorwiegend ihre markanten OLED-TVs. Aber auch im Küchen-Bereich will das Unternehmen mit Innovation glänzen. Technik-Fans dürfen sich auf diverse Produkte aus der hochkarätigen LG Signature-Reihe freuen. Auch auf eine neue Generation von Mikrowellen ist möglicherweise vor Ort zu entdecken, die auf den im letzten Jahr vorgestellten Invertmotor im LG Neochef und eine präzisen Leistungssteuerung setzen, durch die sich Lebensmittel in der Mikrowelle deutlich gleichmäßiger erwärmen sollen als zuvor. Auch Kühlschränke mit beleuchteten Zusatztüren, Voice-Integration und
Erik J. Schulze

von

Fast Food und gesunde Ernährung sind nicht miteinander vereinbar? Mit etwas Kreativität und den richtigen Gadgets können auch Freunde der schnellen Küche mit einem guten Gefühl im Bauch zuschlagen.