Schmeckt genau so

Halloren Kugeln: Der Schoko-Klassiker ist jetzt vegan

Die älteste Schokladenfabrik Deutschlands geht mit der Zeit: Halloren-Kugeln gibt es jetzt auch in vegan.

Datum:
Halloren Kugeln Vegan

Besser als das Original? Geschmacklich und optisch sind die veganen Halloren Kugeln nicht vom herkömmlichen Produkt zu unterscheiden.

Ben & Jerry's? Gibt es jetzt vegan. Saftige Burgerpattys? Gibt es jetzt vegan. Pizza, gibt es auch vegan. Während die Fleischproduktion stetig steigt, entscheiden sich auch immer mehr Menschen für eine tierproduktfreie Ernährung. Unternehmen haben das erkannt und erweitern ihre Produktpalette um Produkte, die ausschließlich auf pflanzliche Inhaltsstoffe setzen. Mit dabei: die älteste Schokoladenfabrik Deutschlands. Halloren hat sich die traditionsreichen, gefüllten Schokoladenkugeln angeschaut und eine neue Variante entwickelt, die dem Original in nichts nachsteht.

Galerie: Diese 10 deutschen Promis sind Veganer

Halloren Kugeln Vegan: Anderthalb Jahre Entwicklungszeit

Seit Mai 2016 arbeiten die Lebensmitteltüftler von Halloren an der neuen Rezeptur. Das Ziel: Die spezielle Konsistenz der süßen Leckerei soll erhalten bleiben. Dass der Geschmack sitzen muss, steht außer Frage. Aber wie ersetzt man Milch und Sahne? Mit Reis und pflanzlichen Fetten. Und das erfolgreich: Die tierischen Bestandteile aus der klassischen Halloren Kugel vermisst man – wenn man ersten Kundenbewertungen trauen darf – nicht. Sie wollen auf klassische Milch in ihren Leckereien nicht verzichten? Keine Sorge: Auch das Original bleibt im Handel.

Halloren Kugeln

Erik J. Schulze

von

Fast Food und gesunde Ernährung sind nicht miteinander vereinbar? Mit etwas Kreativität und den richtigen Gadgets können auch Freunde der schnellen Küche mit einem guten Gefühl im Bauch zuschlagen.