Ei, Ei, Eierlikör

Eierlikör-Rezepte für den Thermomix

Eierlikör erfreut sich zu Ostern und Weihnachten großer Beliebtheit. Das Getränk lässt sich wunderbar einfach mit dem Thermomix zusammenmischen, wie zwei Rezepte, präsentiert von eKitchen, demonstrieren.

Datum:
Eierlikör im Glas

Kommt bei Gast und Gastgeber gleichermaßen gut an: selbstgemachter Eierlikör aus dem Thermomix.

Ursprünglich soll der Eierlikör aus den Gebieten des Amazonas stammen – ein gewiefter Holländer namens Verpoorten veränderte das Rezept leicht: Das „Ur-Rezept“ nutzte Avocados, die gab es in den Niederlanden allerdings nicht. So kamen also die Eier in den Eierlikör. Für die folgenden beiden Rezepte kommen die Eier aber erst einmal in den Thermomix.

Schnelles Rezept für cremigen Eierlikör

Für dieses Rezept benötigen Sie lediglich einige wenige Zutaten und Ihren Thermomix. In nicht einmal 10 Minuten haben Sie bereits Ihren eigenen Eierlikör fertig – zum Verschenken oder selbst genießen.

Zutaten für eine 750 Milliliter Flasche

8

frische Eigelb/e

200

Gramm

Zucker

250

Gramm

Sahne

2

Esslöffel

Vanillezucker

250

Gramm

Wodka (oder Doppelkorn)

Zubereitung

Geben Sie die Zutaten einfach in den Mixtopf und erhitzen das Ganze bei 70 Grad auf der Stufe 4 für 8 Minuten – schon ist der Likör fertig! Gießen Sie ihn in eine Flasche und stellen ihn für einige Zeit in den Kühlschrank, damit der Likör gut abkühlt.
Eierlikör-Mousse

Perfekt zur Eierlikör-Mousse passt ein wenig Kakaopulver, oder, wie im Bild zu sehen, auch Zimt.

Schaumige Leckerei: Eierlikör-Mousse

Eierlikör kann man nicht nur gut trinken – man kann ihn genauso gut löffeln. Zumindest, wenn man daraus eine leckere Mousse macht.

Zutaten für 4 Portionen

500

ml

Sahne

5

Eigelb/e

80

Gramm

Zucker

80

ml

Eierlikör

1

Packung/en

Gelatine-Fix

Zubereitung

Schlagen Sie die Sahne steif. Achtung: nicht zu lange rühren, sonst entsteht Butter. Geben Sie die Eigelbe und den Zucker in den Thermomix und lassen ihn für 4 Minuten auf Stufe 3 bei 80 Grad arbeiten. Dann das Gelatine-Fix und den Eierlikör hinzugeben. Letzteren können Sie entweder fertig im Supermarkt kaufen, oder Sie nutzen das oben stehende Rezept für hauseigenen Eierlikör. Lassen Sie den Thermomix die beigefügten Zutaten für 1 Minute auf Stufe 3 mit dem Rest im Topf verrühren. Nun das Ganze etwas abkühlen lassen. Geben Sie dann die Schlagsahne unter die Mischung. Entweder in Gläser oder eine Schüssel füllen und für ungefähr 3 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen. Geben Sie als Dekoration bei Bedarf Kakaopulver oder Früchte auf die Mousse.

Küchenmaschinen

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.