Ein Topf für alles

Krups Cook4Me+ Connect: Schlauer Multikocher

Der Cook4Me Connect ist ein schlauer Multikocher, der Rezepte automatisch anpasst und detaillierte Anleitungen liefert. So funktioniert das Gerät.

Datum:
Krups

Ein schlauer Kochtopf für verschiedenste Gerichte: Krups Cook4Me Connect.

Kochen kann kompliziert sein, aufwändig und langwierig. Es gibt aber auch allerlei simple Gerichte, die in unter 15 Minuten zubereitet sind – und richtig gut schmecken. Krups will mit dem Multikocher Cook4Me+ Connect (oder: Cook4Me plus Connect) nun auch Menschen, die wenig Zeit (oder Kocherfahrung) haben, zum Kochen motivieren. Der smarte Multikocher soll den Köchen sowohl bei der Rezeptauswahl als auch beim eigentlichen Kochen mit diversen Anleitungen und Infos zur Seite stehen. Anders als beim Vorgänger Krups Cook4Me ist jetzt auch die Integration des Smartphones vorgesehen, das eigene und ergänzende Rezepte aus der App an das Gerät sendet.
Krups Cook4Me Video abspielen

Kochen ist aufwändig und zeitintensiv? In 15 Minuten sollen mit dem Krups Cook4Me plus Connect gesund und ohne Stress diverse Gerichte gelingen.

Krups Cook4Me Connect: Das ist der neue Multikocher

Der Cook4Me eignet sich für alle Gerichte oder Zutaten, die sich in nur einem Topf zubereiten lassen. Kartoffeln, Risotto, Gulasch – die Möglichkeiten sind durchaus groß. Vorinstallierte Rezepte oder Gerichte aus der Community vom Smartphone rechnet der Cook4Me eigenständig um. Sie wollen eine Hauptspeise für vier statt zwei Personen zubereiten? Nach Herstellerangaben rechnet der Multikocher die notwendigen Zutaten automatisch um – und zeigt sie in den jeweiligen Arbeitsschritten auf dem Display entsprechend an. Der Krups Cook4Me+ Connect erscheint im Deutschland im September zu einem Preis von voraussichtlich 499 Euro. Das weniger smarte Vorgängermodell Krups Cook4Me+ ist bereits jetzt für deutlich weniger Geld bei Amazon erhältlich.

Krups Cook4Me

Erik J. Schulze

von

Fast Food und gesunde Ernährung sind nicht miteinander vereinbar? Mit etwas Kreativität und den richtigen Gadgets können auch Freunde der schnellen Küche mit einem guten Gefühl im Bauch zuschlagen.