Küchenmaschine

Mit der Küchenmaschine gehören vollgestellte Küchen mit wenig Arbeitsfläche der Vergangenheit an. Es heißt schließlich nicht umsonst: Viele Köche verderben den Brei. Gerade in der Küche ist der Platz oft eng bemessen. Mit der Küchenmaschine brauchen Sie nur ein Gerät! Dank ihrer vielfältigen Einsetzbarkeit, können Sie auf die Anschaffung vieler kleinerer Küchengeräte verzichten. Denn die Küchenmaschine ist mit ihren zahlreichen Zusatzaufsätzen ein echtes Multifunktionsgerät. Ob Kneten, Rühren, Pürieren, Raspeln, Entsaften oder Schneiden – all diese im Küchenalltag immer wiederkehrenden Aufgaben lassen sich mit der Küchenmaschine in Windeseile erledigen. Damit ist das Gerät nicht nur für Kuchenliebhaber und Hobbyköche unentbehrlich. Vom Brotbacken bis zum Möhrenentsaften ist mit dem Alleskönner fast nichts möglich.

Der Basisaufbau einer jeden modernen Küchenmaschine bildet die Grundeinheit mit einer Rühr- oder Auffangschüssel, sowie diversen Anbauteilen. Beliebte Anbauteile sind hier der Zerkleinerer, der Mixaufsatz, die Getreidemühle oder die Saftpresse. Selbst die Einsätze der Küchenmaschine lassen sich problemlos austauschen. Je nachdem welche Arbeit gerade bei Ihnen ansteht, können Sie zwischen Schneid- und Raspelscheibe sowie Knethaken, Schlag- und Rührbesen wählen.

Viele Hersteller bieten Ihre Modelle zudem mit bis zu zehn einstellbaren Geschwindigkeitssturen an. Das Fassungsvermögen und die Wattzahl können von Maschine zu Maschine stark variieren. So kann das Volumen der Küchenmaschinen von 2 Litern bis zu 10 Litern umfassen. Je nach Stärke des Motors bietet die Küchenmaschine teilweise bis zu 900 Watt Leistungsstärke. Somit sind selbst schwerfällige Teige kein Problem. Neben der Geschwindigkeit und Wattzahl ist auch die Ausdauer der Küchenmaschine wichtig. Ein aromatisch duftendes Brot gelingt dann am besten, wenn die Maschine den Knetvorgang in konstant niedriger Geschwindigkeit ausführt. Denn ein schonendes Kneten auf niedriger Stufe belohnt Sie später mit einem lockeren Brotinneren. Die Ausdauer und Robustheit der Küchenmaschine hängt vor allem von ihrer Bauweise ab. Küchenmaschinen aus hochwertigen Materialien wie Edelstahl oder Spitzguss sorgen garantiert für eine stabile Konstruktion.
Mehr