Fleisch, Fisch und Gemüse

Die leckersten Grill-Rezepte zur Fußball-WM 2018

Was gibt es Schöneres, als sich mit Freunden im Garten zu verabreden, die Spiele der Fußball-WM 2018 zu gucken und dabei zu grillen? Die leckersten Rezepte für Fisch, Fleisch und Gemüse vom Grill.

Datum:
Grillrezepte

Die leckersten Grill-Rezepte zur Fußball-WM 2018.

Public Viewing im Garten? Klingt gut. Was neben Bier aber auf keinen Fall fehlen darf, sind Köstlichkeiten frisch vom Grill. Dabei ist es ganz egal, ob sie lieber Fleisch, Fisch, Gemüse, vegetarisch oder vegan essen. Doch zur Stimmung einer Gartenparty gehört der Grill einfach dazu. Warum also nicht auch für die anstehenden WM-Partys den Grill anwerfen? eKitchen hat die besten Grill-Rezepte für die Fußball-WM 2018 zusammengefasst.

Cheeseburger

Cheeseburger

Cheeseburger vom Grill.

Ein Klassiker. Burger-Pattys schmecken vom Grill besonders saftig und ist das Wetter schlecht, kann man sie auch in der Pfanne brutzeln. Alle weiteren Zutaten kann man nach Belieben anpassen: Mit oder ohne Käse, Brioche- oder Vollkornbrötchen, Tomate, Salat, Gurke, Kraut, Champignons Zwiebeln und so weiter. Eigentlich gibt es kaum etwas, das nicht auf einen Burger passt.

Hotdogs

Avocado-Hotdogs

Avocado-Hotdogs vom Grill.

Würstchen vom Grill sind gut, aber Hotdogs vom Grill sind noch besser! Mit einer würzigen Avocado-Creme bekommt der Hotdog das gewisse Etwas.

Chicken Drumsticks

Chicken Drumsticks mit BBQ-Sauce

Chicken Drumsticks mit BBQ-Sauce vom Grill.

Knusprig gegrillte Chicken Drumsticks schmecken so gut wie jedem. Die richtige Barbecue-Sauce macht sie noch würziger und verpasst ihnen ein köstliches Raucharoma.

Spareribs

Gegrillte Spareribs

Gegrillte Spareribs.

Wenn es etwas ausgefallener werden soll, versuchen Sie es mal mit saftigen Rippchen. Doch damit die Spareribs richtig schön zart werden, braucht es ein wenig Geduld. Das Warten lohnt sich.

T-Bone-Steak

T-Bone-Steak

T-Bone-Steak vom Grill.

Richtig deftig wird es mit einem klassischen Steak, mit oder ohne Knochen. Raw, medium oder well done – ganz nach Ihrem Geschmack muss das Stück Fleisch circa vier bis sechs Minuten auf dem heißen Grill brutzeln.

Fisch

Planken-Lachs

Planken-Lachs vom Grill.

Etwas leichter, aber genauso lecker, ist frischer Fisch vom Grill. Hier ist es ganz egal, ob Ihnen Lachs, Thunfisch oder Sardinen am liebsten sind.

Leckere Spieße

Garnelen-Spieße

Gegrillte Garnelen-Spieße.

Möchte man verschiedene Zutaten auf dem Grill kombinieren, bietet es sich an sie aufzuspießen. Auch hier kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen. Je nach Belieben stellt man sich einen Fleischspieß, einen Käsespieß, einen Gemüsespieß, einen Meeresfrüchtespieß oder einen gemischten Spieß zusammen, auf dem man alle möglichen Zutaten miteinander mischt.

Veganes

Tempeh-Steak

Tempeh-Steak vom Grill.

Auch Veganer kommen beim Grillen auf ihre kosten und zwar nicht nur mit Gemüse. Es gibt immer mehr vegane Alternativen, die auch auf den Grill dürfen. Die Zeit zu der Veganer ihren fleischfressenden Genossen beim Grillen zuschauten, während sie sich mit Salat zufrieden stellen mussten, sind vorbei.
Sabine Stanek

von

Von den leckersten Rezepten bis hin zu den praktischsten Gerätschaften – auf eKitchen berichte ich vom neusten Zubehör sowie von jeder Menge Tipps und Tricks rund um die Küche.