Schnelleres Garen

Grillen mit Deckel – so machen es die Profis!

Rund oder eckig, mit Ablageflächen oder ohne, als Tisch-Modell oder stattlicher Standgrill – der Grill mit Deckel ist absolut angesagt.

Datum:

Mit einem Deckel lässt sich die Garzeit beim Grillen verkürzen.

In verschiedenen Farben und Größen sind diese Grillwunder zu haben. Doch für wen eignet sich der zusätzliche Deckel am Standard-Modell „Grill“? Und was Sie können Sie damit alles machen? Sie erfahren es hier!

Grillen mit Deckel: Der "Umluftofen" im Garten

Wenn Sie schon lange als Hobby dem Grillen frönen, ist es jetzt Zeit einen Schritt weiter zu gehen. Steigen Sie mit einem Deckel-Grill tiefer ins Metier der Grillmeister ein und garen Sie ihr Fleisch ab sofort ähnlich wie in einem Smoker. Für Grillgut, welches eine längere Zubereitungszeit als 25 Minuten besitzt, eignet sich diese Methode besonders. Durch den geschlossenen Deckel zirkuliert die heiße Luft innerhalb des Deckels und bewirkt eine gleichmäßige Verteilung der Hitze im Inneren. Kein ständiges Wenden des Grillguts mehr – was unter der „Haube“ steckt kann sich sehen lassen!

Modellvarianten und Kosten

Ein Klassiker und der steht mit an der vordersten Front, ist der Kugelgrill. Der runde und kompakte Grill verfügt in den meisten Fällen über ein integriertes Thermometer, mit dem die Temperatur manuell einstellbar ist. Hier sollten Sie sich eher in der Mittelklasse der runden Grills umsehen, da günstige Modelle oftmals weniger taugen. Der durchschnittliche Preis von 100 bis 200 Euro befindet sich im Rahmen – hier bekommen Sie etwas für Ihr Geld.
Eckige Modell steigen in Ihrer Beliebtheit rasant an. Nicht nur, dass diese Modelle ebenfalls einen Deckel besitzen, sondern dass auch Ablagen für Grillzange und Co. bereitstehen. So lassen sich während des „Brutzelns“ unkompliziert Bier, Zange, Teller und Grillgut zwischen parken. Dieser Luxus hat auch einen entsprechenden Preis: 200 Euro und nach oben eine offene Grenze. Qualität hat eben ihren Preis.

Das könnte für Sie ebenfalls interessant sein: