Ein Toast auf die Wurst

Der Wursttoaster: Wenn es schnell und einfach gehen soll

Auf Ideen muss man kommen: Man verbinde die Idee eines Toasters mit den hungrigen Gedanken eines Mannes. Und schon kommt der Wursttoaster zustande.

Datum:
Wursttoaster für zu Hause

Der Wursttoaster Wurster von Severin.

Muss man noch groß etwas zu diesem Gerät mit dem treffenden Namen „Wurster“ sagen? Ich hatte dieses Küchengerät auf der IFA in Berlin entdeckt und musste sofort schmunzeln. Vor wenigen Stunden meldete der Hersteller, dass dieses Gerät nun auch in einer Version für Privatkonsumenten erhältlich ist. Der Name ist tatsächlich Programm! Wenn Sie sich den Wurster im Einsatz anschauen möchten, bieten Ihnen die Kollegen von N24 ein Zubereitungsvideo.

Daten und Fakten

Kommen wir zu den Fakten des Wursters laut Anbieter:
  • Leistung: ca. 2000 W
  • Zubereitung von zwei gegrillten Würsten
  • Wurstlängen: 16-22 cm
  • auf Knopfdruck in ca. 5-8 Minuten
  • ohne die Zugabe von Fremdfett
  • 2 umlaufende Heizungen inkl. Temperatursensor
  • 5 verschiedene Wurster-Programme: Programm „dicke Wurst“, Programm „dünne Wurst“, Stopp / Abbruch, individuelles Zeit-Programm, Warmhalte-Programm
  • Auto-Stopp-Funktion nach Beendigung der Zubereitungszeit
  • Gehäuse: hochhitzebeständig lackiert
  • Entnahme von Würsten durch Schlitten-Funktion
  • alle Edelstahl-Einsätze sind entnehmbar und spülmaschinenfest
  • LED-Display
  • inkl. Wurstzange aus Holz mit Wurster-Branding
  • separate Fettauffangschale
  • rutschfeste Gummifüße
  • Gewicht: 6 Kg
  • Maße: 272x20x362 mm
  • Verpackung: Holzbox im Vintage-Stil mit Wurster-Branding


Preis und Bezugsquelle

Der Wurster ist beim Anbieter Smartwurst GmbH zu bestellen. Beim Preis muss man durchaus etwas tiefer in die Tasche greifen: 399,95 Euro! Das dürfte in der Tat eine gewisse Kaufhürde darstellen, wenn man an die Preise üblicher Toaster gewöhnt ist.
Ich denke, wir werden dieses Gerät zu einem Test vormerken. Oder Sie sagen uns, wie es Ihnen geschmeckt hat, sollten Sie den Wurster bereits zu Hause stehen haben. Nutzen Sie hierzu den Kommentarbereich unterhalb dieses Artikels. Den Kollegen von N24 scheint die Wurst aus dem Wurster auf jeden Fall gemundet zu haben.
Robert Basic

von

Seine Passion sind Menschen, sein Antrieb ist die Neugier.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.